Star Wars: Empire at War

Der neue Patch mit der Versionsnummer 1.05 für Empire at War behebt Probleme mit Speicherständen. Außerdem haben sich die Entwickler dem Einheiten-Balancing verschrieben. So wird beispielsweise die Unverwundbarkeits-Funktion des Rasenden Falken auf sechs Sekunden verkürzt und das Imperium startet nach dem Update nur noch mit zwei TIE Fighter-Staffeln.

20.07.2006 10:34 Uhr

Der neue Patch mit der Versionsnummer 1.05 für Empire at War behebt Probleme mit Speicherständen. Außerdem haben sich die Entwickler dem Einheiten-Balancing verschrieben. So wird beispielsweise die Unverwundbarkeits-Funktion des Rasenden Falken auf sechs Sekunden verkürzt und das Imperium startet nach dem Update nur noch mit zwei TIE Fighter-Staffeln.

Patch (Plus)
Größe: 21,7 MByte
Sprache: Englisch


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen