Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Tales from the Borderlands im Test - An der Grenze zum Spiel

Fazit der Redaktion

Mirco Kämpfer: Ich war von Anfang an skeptisch, ob Telltale auch aus der Borderlands-Serie ein gescheites Adventure stricken kann. Doch meine Zweifel waren unberechtigt. Die erste Episode von Tales from the Borderlands bietet allerhand schrullige Charaktere, tolle Gags und eine spannende Geschichte in der Welt von Pandora. Und endlich experimentieren die Entwickler mal mit ein paar neuen Spielelementen. Eine spielerische Offenbarung darf aber man nicht erwarten, auch Tales from the Borderlands gleicht eher einem interaktiven Comic als einem Adventure. Aber das ist mir herzlich egal, solang das Abenteuer so unterhaltsam inszeniert ist wie hier. So darf es gerne weitergehen! Okay, okay, ein bisschen mehr Spiel darf es dann schon noch werden.

3 von 3


zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.