Tales of the Neon Sea - Im humorvollen Cyberpunk-Krimi regieren Katzen die Welt

Cyberpunk muss nicht düster wie in Deus Ex oder Blade Runner sein. Tales of the Neon Sea setzt lieber auf skurrilen Sci-Fi-Charme und macht Katzen zu Gangsterbossen.

von Elena Schulz,
20.05.2018 14:27 Uhr

Tales of the Neon Sea bietet einen Cyberpunk-Krimi mit Humor - und Katzen.Tales of the Neon Sea bietet einen Cyberpunk-Krimi mit Humor - und Katzen.

Zukunftsvisionen in Spielen, Filmen und Co. können ganz unterschiedlich ausfallen: Mal bereisen wir den Weltraum, mal tauchen wir in eine virtuelle Realität ab, mal regieren Roboter die Welt, mal werden Katzen zu Gangster-Bossen. Ja, richtig gehört. Tales of the Neon Sea ist ein Cyberpunk-Krimi, in dem die Welt (oder zumindest die kriminelle Unterwelt) von Katzen regiert wird.

Das passt natürlich nicht wirklich zu einem ernsten Zukunftsszenario wie man es von Blade Runner oder Deus Ex kennt. Das chinesische Indie-Studio Palm Pioneer nimmt die dystopische Cyberpunk-Zukunft lieber mit Humor und will mit skurrilem Charme überzeugen. Was bleibt, sind die typischen Neon-Reklamen und eine Krimi-Story im Film-Noir-Stil, wie sie auch in Cyberpunk-Erzählungen gerne genutzt wird.

Producer Tian Chao erklärt im Interview mit Venturebeat:

"Als Sci-Fi-Fans sind wir mit Genrebegründern wie Blade Runner und Ghost in the Shell aufgewachsen, die alle ihre eigene Herangehensweise an die verlockende und beängstigende Cyberpunk-Zukunft mitbringen. Gleichzeitig hat uns das Aufwachsen in China zur Zeit des andauernden Wirtschaftswachstums das Gefühl gegeben, in genau so einer Welt von Wolkenkratzern und flackernden Neonschildern zu leben. Immerhin hat selbst Denis Villeneuve, Regisseur des Blade Runner Sequels, Beijing als Design-Referenz für den Film angegeben. Das gibt uns eine einzigartige Perspektive auf die nun bereits bekannte Cyberpunk-Vision."

Report: Faszination Cyberpunk - Die schrecklich schöne Zukunft

Retro-Adventure trifft verrückte Zukunft

Als einsamer Ermittler müssen wir in einer chinesischen Metropole Verbrechen aufklären, wobei wir mit allerlei Intrigen und Mysterien konfrontiert werden, sowie der Frage danach, wie Menschen und künstliche Intelligenz koexistieren können. Allerdings soll die Story trotz ernster Themen eben nicht wie sonst im Genre üblich düster und schwermütig ausfallen, sondern den Entwicklern zufolge leichtherzig, humorvoll und schrullig sein.

Neben der Geschichte stehen spielerische Rätsel und typische Point&Click-Adventure-Mechaniken im Vordergrund. Auch optisch orientiert sich der Titel an klassischen Adventures im Pixel-Look à la LucasArts.

Entwickler Palm Pioneer startete 2014 als Mobile Studio. Man wollte allerdings ein komplexeres Spiel mit höheren Puzzle-Anteilen für PC und Konsole entwickeln, weshalb man sich mit dem relativ jungen chinesischen Publisher Zodiac Interactive zusammentat. Dessen Ziel ist es vor allem, chinesische Spiele unabhängig vom Genre in den Westen zu bringen.

Tales of the Neon Sea - Screenshots ansehen

Der chinesische Markt entwickelt sich

Tales of the Neon Sea, das damals noch Mr. Mist hieß, erregte aufgrund seines Retro-Charmes und des ansprechenden Artstyles die Aufmerksamkeit des Publishers. Mitgründer Mitch Chapman zufolge, sei die chinesische Indie-Szene gerade noch dabei, erwachsen zu werden. Aktuell habe sie noch den Ruf, sich stark auf Klone erfolgreicher westlicher Titel zu spezialisieren, wie man es im Fall von PUBG beobachten konnte.

Entwickler wie Palm Pioneer würden mit solchen Titeln gegen die Vorurteile ankämpfen. Bei diesem Wandel würden auch die chinesischen Spieler helfen, die immer mehr von Browser Games auf hochwertigere Spiele umsteigen würden und den PC damit als Entwicklungsplattform interessanter machen. Das werde laut Chapman allein anhand der Steam-Nutzer aus China sichtbar, die sich von 2 Millionen in 2014 auf mittlerweile über 32 Millionen gesteigert hätten.

In Aktion könnt ihr euch Tales of the Neon Sea bereits in einem ersten Trailer unter der News anschauen. Tales of the Neon Sea soll im Sommer 2018 für PC und Konsolen erscheinen.

Tales of the Neon Sea - Trailer zum humorvollen Cyberpunk-Adventure 1:51 Tales of the Neon Sea - Trailer zum humorvollen Cyberpunk-Adventure


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen