The Banner Saga - Release für Linux & SteamOS, neues Steam-Update

Stoic Studios hat zwei weitere Fassungen von The Banner Saga veröffentlicht. Ab sofort gibt es das Taktik-Rollenspiel auch für SteamOS-Geräte und Linux-Rechner. Zudem wird nun unter anderem auch der Big-Picture-Modus unterstützt.

von Tobias Ritter,
20.04.2015 12:56 Uhr

The Banner Saga gibt es ab sofort auch für Linux-Rechner und SteamOS-Geräte. Außerdem werden nun diverse Steam-Features unterstützt.The Banner Saga gibt es ab sofort auch für Linux-Rechner und SteamOS-Geräte. Außerdem werden nun diverse Steam-Features unterstützt.

The Banner Saga kombiniert rundenbasierte Taktikschlachten mit Rollenspielelementen sowie einer anspruchsvollen, nicht-linearen Geschichte. Und das ab sofort auf zwei weiteren Plattformen: Das Entwicklerstudio Stoic hat sein bereits 2014 auf den Markt gebrachtes Erstlingswerk nun auch in Versionen für Linux-Rechner und SteamOS-Systeme veröffentlicht.

Insbesondere die Linux-Fassung sieht das Unterenehmen als großen technischen Schritt an. Man habe damit eines der letzten noch fehlenden Puzzlestücke für alle Kickstarter-Unterstützer des Projekts fertiggestellt, so John Watson, der technische Direktor des Studios.

Außerdem hat The Banner Saga ein neues Update erhalten, durch das nun verschiedene Steam-Features unterstützt werden. Die Integration von Cloud-Speicherständen, dem Controller-Support und des Big-Picture-Modus helfe dabei, die nächste Phase der Entwicklung von The Banner Saga einzuläuten, so Watson weiter.

The Banner Saga - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen