The Witcher: Monster Slayer startet bald, sucht jetzt Android-Testspieler

Schon bald dürfen ausgewählte Spieler Monster aus den Witcher-Spieler mit ihrem Smartphone jagen. Denn eine Early-Access-Version von The Witcher: Monster Slayer sucht Tester.

von Andreas Bertits,
26.04.2021 16:06 Uhr

The Witcher: Monster Slayer startet bald in eine Early-Access-Phase. The Witcher: Monster Slayer startet bald in eine Early-Access-Phase.

Mit The Witcher: Monster Slayer steht ein Mobile-Game in den Startlöchern, das sich am erfolgreichen Pokémon GO orientiert. Mit eurem Smartphone macht ihr euch auf die Jagd nach Monstern, denen ihr in der realen Welt begegnet.

Wie sich das spielt, soll eine Early-Access-Phase zeigen. Für die suchen die Entwickler aktuell Testspieler. Wir klären, wann die Testphase startet und wie ihr teilnehmen könnt.

Was ist The Witcher: Monster Slayer?

Im Grunde orientiert sich The Witcher: Monster Slayer wie bereits erwähnt an Niantics Hit Pokémon GO. Aber anstatt einen Pokémon-Trainer zu spielen, schlüpft ihr in die Rolle eines Hexers, der sich auf die Suche nach Monstern macht. Diese Kreaturen seht ihr dank Augmented Reality durch euer Smartphone.

Witcher: Monster Slayer ist Pokémon GO für Geralt-Fans   0     0

Mehr zum Thema

Witcher: Monster Slayer ist Pokémon GO für Geralt-Fans

Abhängig von der Tageszeit sowie dem Ort, an dem ihr euch befindet, entdeckt ihr entsprechende Kreaturen. Deren Stärken und Schwächen müsst ihr analysieren, um sie besiegen zu können. Dabei helfen euch Bomben, Tränke, Öle und Köder, die ihr selbst herstellt. Auch das Wetter spielt eine wichtige Rolle, das euch einen Vor- oder Nachteil im Kampf geben kann.

Euren Hexer verbessert ihr, indem er Levels aufsteigt und so immer mächtiger wird. Wie das aussieht, seht ihr in einem Trailer:

The Witcher: Monster Slayer - Erster Trailer zum neuen Mobile-Spiel 1:20 The Witcher: Monster Slayer - Erster Trailer zum neuen Mobile-Spiel

Wann startet die Early-Access-Phase? Ende April wählen die Entwickler beim Studio Spokko aus, wer einen Zugang zur frühen Version des Mobile-Games bekommt. Wer ausgewählt wird, der darf dann direkt loslegen und anhand seiner Spielerfahrungen Feedback an die Entwickler geben.

Link zum Twitter-Inhalt

So könnt ihr euch für die Testphase bewerben: Ihr klickt auf der offiziellen Website von The Witcher: Monster Slayer auf den Button »Register Now«. Jetzt macht ihr alle nötigen Angaben. Solltet ihr für den Test ausgewählt werden, dann bekommt ihr Bescheid und erhaltet weitere Infos darüber, wie ihr spielen könnt.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme? Die Early-Access-Version ist vorerst nur für Android-Geräte verfügbar. Die finale Fassung erscheint aber auch für iOS. Ob nur bestimmte Handymodelle zugelassen werden, ist nicht bekannt. Allerdings ist dies durchaus wahrscheinlich, da bei der Registrierung nach dem Hersteller und Modell eures Smartphones gefragt wird.

Freut ihr euch auf das Mobile-Game The Witcher: Monster Slayer? Werdet ihr euch für die Early-Access-Phase registrieren?

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.