Thronebreaker: The Witcher Tales - Gwent-Singleplayer wird eigenes RPG

Die Einzelspieler-Kampagne von Gwent: The Witcher Card Game erscheint als Standalone-Spiel unter dem Titel Thronebreaker: The Witcher Tales.

von Maurice Weber,
29.08.2018 18:53 Uhr

Gwent: Thronebreaker wird Thronebreaker: The Witcher Tales. Gwent: Thronebreaker wird Thronebreaker: The Witcher Tales.

Die Gwent-Einzelspielerkampagne Thronebreaker sollte eigentlich schon 2017 erscheinen, wurde dann auf 2018 verschoben - und nun überraschend aus dem Grundspiel ausgekoppelt. Mit dem neuen Titel Thronebreaker: The Witcher Tales soll sie als Standalone-Rollenspiel erscheinen. Das haben CD Projekt Red bei der Finanz-Konferenz zum ersten Halbjahr 2018 angekündigt, die live auf Twitch lief.

Thronebreaker soll 30 Stunden neuer Geschichten aus der Witcher-Welt erzählen, nur dass die Action-Sequenzen diesmal als Gwent-Kartenduelle ausgetragen werden. Die Handlung dreht sich um Königin Meve und ihren Krieg um ihre Krone. Andere bekannte Figuren wie Geralt werden aber ebenfalls auftreten. Im Lauf der Kampagne reisen wir über eine Weltkarte und bauen unser Deck aus.

Zuletzt haben wir auf der Gamescom 2017 Gameplay von Thronebreaker gesehen. Wie gut es uns damals gefiel, könnt ihr in unserer Preview nachlesen. Seitdem könnte sich aber einiges verändert haben, denn das Projekt scheint gehörig gewachsen zu sein. Möglicherweise hängt die neue Standalone-Strategie aber auch damit zusammen, dass das Gwent-Grundspiel so seine Probleme hat und sich mit dem Homecoming-Projekt völlig neu ausrichten will.

Einen Release-Termin für Thronebreaker: The Witcher Tales gibt es bislang noch nicht.

Gwent - Erster Trailer zur Story-Kampagne des Witcher-Kartenspiels 1:01 Gwent - Erster Trailer zur Story-Kampagne des Witcher-Kartenspiels


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen