Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 7: Tomb Raider: Legend

Krall' n Roll

Das Spiel beginnt in Bolivien mit einem spektakulären Tutorial.Das Spiel beginnt in Bolivien mit einem spektakulären Tutorial.

Die größte Neuerung von Tomb Raider: Legend ist Laras Greifhaken, der ein wenig an Indiana Jones' Peitsche erinnert. Denn damit schwingt die Heldin wie an einer Liane über Abgründe oder zieht bestimmte Objekte zu sich her. Praktisches Beispiel: In einem Gang des Inka-Tempels versperrt uns ein reißender Fluss den Weg. Da die Strömung zu stark ist, kommt Schwimmen nicht in Frage, und für einen Sprung über die Fluten ist das gegenüberliegende Ufer zu weit entfernt. Praktisch, dass auf der anderen Seite ein aus losen Brettern und Fässern zusammengenageltes Floß im Wasser hängt. Durch die schimmernde Oberfläche der Metallbehälter signalisiert das Spiel, dass der magnetische Greifhaken Halt findet und wir das Floß zu uns ziehen können. Sie sollen dafür nur grob in die Richtung zielen müssen, Lara trifft dann automatisch ins Schwarze.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 1,8 MByte
Sprache: Deutsch

7 von 8

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen