Vampire Bloodlines 2 verliert Story-Lead: Wie steht es um das Rollenspiel?

Nachdem Senior Narrative Designer Cara Ellison Bloodlines 2 hinter sich ließ, haben Hardsuit Labs einen neuen Story-Lead gefunden: Samantha Wallschlaeger - ehemalige Bioware-Entwicklerin.

von Vali Aschenbrenner,
28.10.2020 09:20 Uhr

Hinter den Kulissen von Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 kam es in den letzten Monaten zu Unruhen. Hinter den Kulissen von Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 kam es in den letzten Monaten zu Unruhen.

Update vom 28. Oktober, 8:40 Uhr: Die Entwickler von Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 haben einen neuen Story-Lead gefunden: Nachdem Cara Ellison erst kürzlich den Entwickler Hardsuit Labs verließ, übernimmt Samantha Wallschlaeger die Position des Lead Narrative Designer beim kommenden Rollenspiel.

Wallschlaeger kann auf eine Karriere bei den Studios BioWare, Monolith sowie ArenaNet zurückblicken und war im Zuge dessen an der Entwicklung von Spielen wie Guild Wars 2, Mass Effect: Andromeda oder Star Wars: The Old Republic beteiligt.

Bei The Old Republic war die Entwicklerin unter anderem für die Geschichten neuer Erweiterungen verantwortlich, während Wallschlaeger für Andromeda diverse Quests, Charaktere und Hintergrundinfos der verschiedenen Alien-Rassen entwarf. Für Guild Wars 2 übernahm Wallschläger als führende Autorin unter anderem die Hauptstory einer dreistündigen Episode.

Und falls ihr euch für Mods interessiert: Bei dem Fan-Projekt Fallout: Lonestar war Samantha Wallschlaeger als Lead Writer für das Schreiben der Story, der Begleiter-NPCs und der Hintergrundgeschichten für die verschiedenen Fraktionen der Mod verantwortlich. Dabei arbeitete sie gemäß ihrer eigenen Aussage mit Veteranen der Videospielindustrie zusammen, übernahm aber gleichzeitig auch das Coaching von Neueinsteigern.

Link zum Twitter-Inhalt

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 hat aktuell keinen Release-Termin und soll irgendwann 2021 erscheinen. Zuletzt wurde die Entwicklung durch den Verlust von Senior Narrative Designer Cara Ellison sowie der Entlassung von Lead Writer Brian Mitsoda und Creative Director Ka'ai Cluney erschüttert. Darüber erfahrt ihr mehr im folgenden Text.

Ursprüngliche Meldung: Nachdem sich Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 bereits im August 2020 mit Brian Mitsoda und Ka'ai Cluney von zwei wichtigen Führungskräften getrennt hatte, folgt jetzt der nächste Paukenschlag: Mit Cara Ellison verlässt jetzt der Senior Narrative Designer das Rollenspiel des Entwicklers Hardsuit Labs.

Dies wurde von Publisher Paradox Interactive gegenüber PCGamer bestätigt. Dem US-Magazin liegt die folgende Stellungnahme vor:

"Wir können bestätigen, dass sich Cara Ellison dazu entschlossen hat, Hardsuit Labs zu verlassen und damit nicht länger an Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 arbeitet. Cara hat dem Projekt unverbrauchte Ideen beigesteuert, von denen viele im Spiel vertreten sind, sobald es kommendes Jahr erscheint. Wir bedanken uns für ihre Mitarbeit an Bloodlines 2 und wünschen ihr für die Zukunft nur das Beste."

Weggang bereits absehbar?

Vor der offiziellen Bestätigung, dass Ellison das Projekt verlässt, rankten sich bereits Spekulationen um ihren Ausstieg bei Hardsuit Labs: Ellison entfernte Bloodlines 2 als Referenz in ihrem Twitter-Profil, mittlerweile hat die Videospielentwicklerin bereits beim australischen Studio League of Geeks (Armello, For the King) eine neue Anstellung gefunden.

Link zum Twitter-Inhalt

Bloodlines 2: das ist der aktuelle Stand

Die Entwicklung scheint unter keinem guten Stern zu stehen: Einen konkreten Release-Termin gibt es für Bloodlines 2 derzeit nicht. Im August 2020 wurde das Rollenspiel auf einen unbestimmten Zeitpunkt 2021 verschoben - ursprünglich sollte der Masquerade-Nachfolger im März 2020 erscheinen. Wenig später wurde die Entlassung von Brian Mitsoda und Ka'ai Cluney bekannt gegeben.

Mit Cara Ellison hat Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 nun bereits drei wichtige Führungskräfte im Story-Bereich verloren: Den Lead Writer Brian Mitsoda, den Creative Director Ka'ai Cluney und natürlich den Senior Narrative Designer Cara Ellison.

Vampire Bloodlines 2: Die zwei führenden Köpfe wurden gefeuert   238     7

Mehr zum Thema

Vampire Bloodlines 2: Die zwei führenden Köpfe wurden gefeuert

Wie es zur Entlassung von Brian Mitsoda und Ka'ai Cluney kam, lest ihr in unserer ursprünglichen Meldung. Für beide Entwickler stellte die Arbeit an Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 ein »Herzensprojekt« dar.

zu den Kommentaren (109)

Kommentare(109)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.