GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 2: War Front: Turning Point

Mal dies, mal das

Superwaffen legen ganze Stadtviertel in Schutt und Asche. Superwaffen legen ganze Stadtviertel in Schutt und Asche.

In den zwei Kampagnen, die aus je elf Missionen bestehen, lenken Sie entweder das Geschick der Alliierten oder das der Deutschen. Die Rüssen dürfen Sie nur im Skirmish-Modus befehligen. Das ist verwunderlich, da die Ostmacht spielerisch am meisten Spaß macht - aber dazu später mehr. Die Aufträge fallen ähnlich wie in Panzers sehr abwechslungsreich aus und überraschen immer wieder mit zusätzlichen Nebenaufgaben. Sie eskortieren wichtige Persönlichkeiten, suchen und zerstören versteckte Funkstationen, infiltrieren Feindbasen und mopsen Panzer, fangen unter Zeitdruck gegnerische Nachschubtransporte ab oder holen Feindflieger vom Himmel, indem Sie im Flakbunker Platz nehmen und aus der Ego-Perspektive losballern. So abwechslungsreich die Missionen sind, so schnell haben Sie sie gemeistert. Selten waren wir mit einer Aufgabe länger als 45 Minuten beschäftigt, Profis sollten deshalb gleich im höchsten Schwierigkeitsgrad starten.

2 von 6

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.