Warframe - Überholt GTA 5 auf Steam, Open-World-Update bringt den Durchbruch

Das Free2Play-Actionspiel Warframe stellt seit dem Release des Plains-of-Eidolon-Updates neue Spielerrekorde auf.

von Johannes Rohe,
16.10.2017 10:35 Uhr

Die Spielerzahlen von Warframe steigen seit dem Plains-of-Eidolon-Update rapide an. Die Spielerzahlen von Warframe steigen seit dem Plains-of-Eidolon-Update rapide an.

Die Space-Ninjas sind auf dem Siegeszug. Seit dem Release des Open-World-Updates Plains of Eidolon stellt das Free2Play-Actionspiel Warframe neue Bestmarken auf, die täglichen Spielerzahlen haben sich teilweise mehr als verdoppelt.

In den Steam-Charts rauscht die Koop-Schnetzelei damit an Konkurrenten wie GTA 5, Ark, Payday 2 oder auch Team Fortress 2 vorbei und sichert sich derzeit den vierten Platz - auf die Top 3 (PUBG, Dota 2 und CS:GO) hat Warframe aber noch einen gehörigen Abstand.

Warframe - Screenshots ansehen

Eine Open World voller Gefahren

Seit dem neusten Patch, der vergangene Woche veröffentlicht wurde, können Spieler in Warframe erstmals eine offene Spielwelt erkunden. Tagsüber lassen sich hier Kopfgelder ergattern und Außenposten erobern, ruhigere Naturen bauen Erz ab oder gehen angeln.

Doch wenn die Sonne untergeht, erscheinen die gefährlichen Eidola. Dann werden die Ebenen von Eidolon zum Schlachtfeld für erfahrene Weltraum-Ninjas. Durch die Einführung der Open World wird das kostenlose Warframe ein noch größerer Konkurrent für Destiny 2, das bald auf dem PC erscheint.

Wenn ihr neugierig auf Warframe geworden seid, verrät euch unser Guide alles, was ihr über den Free2Play-Hit wissen müsst und gibt Einsteigern Tipps für den Spielstart. Zum Beispiel, für welchen Warframe ihr euch zu Beginn entscheiden solltet oder wie ihr die Ebenen von Eidolon betreten könnt.

Guide: Die ersten Schritte in Warframe

Open World für Warframe - Video-Vorschau zu Plains of Eidolon: Die 3 besten Neuerungen erklärt 3:26 Open World für Warframe - Video-Vorschau zu Plains of Eidolon: Die 3 besten Neuerungen erklärt


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen