GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Warhammer 40k Daemonhunters im Exklusivtest: Genau was Warhammer-Fans wollen!

Für Strategiefans ist Warhammer 40.000: Chaos Gate - Daemonhunters selbst dann einen Blick wert, wenn sie Ketzer sind, die nichts mit Warhammer anfangen können. Und für Fans ist es ein Fest!

von Sascha Penzhorn,
04.05.2022 15:00 Uhr

XCOM im Warhammer-40k-Universum: Die simple Formel hinter Chaos Gate - Daemonhunters überzeugt uns im Test mit reichlich Coolness. XCOM im Warhammer-40k-Universum: Die simple Formel hinter Chaos Gate - Daemonhunters überzeugt uns im Test mit reichlich Coolness.

Mülltrennung: Plastik wandert ins Recycling, Restmüll wandert in die schwarze Tonne, Keys für Warhammer-Indiespiele wandern an mich. Dann schaue ich immer erst mal nach Stellenangeboten in meiner Umgebung und schreibe schließlich widerwillig einen Test über eine völlige Gurke, die kurz darauf eh wieder eingestellt wird.

Und dann landet plötzlich ein Key für dieses garstige Warhammer 40.000: Chaos Gate - Daemonhunters auf meinem Schreibtisch. Meinem Ersteindruck mit diesem Spiel traue ich nicht, doch nach zehn und auch nach mehr als zwanzig Stunden steht ganz klar fest: Dieses Spiel hat den Fluch gebrochen. Es ist dermaßen gut, dass ich ungelogen mehrmals nachgeschaut habe, ob das Teil tatsächlich von einem kleinen, unabhängigen Studio kommt, von dem ich in meinem ganzen Leben noch niemals was gehört habe.

Bevor ich gleich auf den folgenden Seiten voll geil umschreibe, weshalb dieses Spiel sehr gut ist, komme ich also direkt auf den wichtigsten Punkt: Ja, kauft es! Hier bekommt ihr richtig gut präsentierte Warhammer-Atmosphäre. Gleichzeitig ist das Gameplay trotz kleinerer Probleme dermaßen gut und vor allem so abartig spaßig, dass ihr auch dann noch einen Blick riskieren solltet, wenn ihr mit Warhammer eigentlich überhaupt nichts am Hut habt. Es mag nicht ganz auf Augenhöhe mit XCOM 2 sein, doch es ist verdammt nahe dran.

Damit ihr direkt zum Release so richtig durchstarten könnt, habe ich meine besten im Test gesammelten Einsteigertips zu Warhammer 40.000: Daemonhunters in einem Guide für euch festgehalten:

Daemonhunters Guide: 8 Tipps, die wir gerne vorher gewusst hätten   21     12

Erste Hilfe zum Start

Daemonhunters Guide: 8 Tipps, die wir gerne vorher gewusst hätten
?
Warhammer 40.000: Chaos Gate - Daemonhunters
Wertung einblenden
Brachiales Rundenstrategiespiel mit tollem Warhammer-Flair, motivierenden Upgrades, kleineren Längen und ein paar Schwächen im Balancing.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • … ihr Warhammer liebt.
  • … ihr auf Rundentaktik steht.
  • … ihr nicht vor fordernden Bosskämpfen zurückschreckt.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • … ihr riesige, komplexe Schlachten wollt.
  • … ihr Nurgle und Graue Ritter langweilig findet.
  • … ihr gelegentlichen Grind nicht ertragt.

40k-Setting Blut für den Blutgott, Milch für die Khorneflakes – die Atmosphäre in Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters sucht ihresgleichen.

Rollenspielelemente Eure Grey Knights stattet ihr mit haufenweise Waffen, Rüstungen, Granaten und anderen Extras aus, um sie für jede Situation zu wappnen.

Rundenkämpfe Die Grey Knights sind unheimlich stark. Unser Purgator rotzt gleich ein halbes Dutzend Feinde mit nur einem Schuss weg.

XCOM-Inszenierung Selbst der auf Unterstützung und Heilung ausgelegte Apothecary ist ein fähiger Kämpfer.

Graue Ritter gegen Nurgle

In Daemonhunters kämpft ihr gegen die Horden des Chaosgottes Nurgle, der wohl einzigen fiktiven Entität, auf die Regel 34 des Internets nicht zutrifft. Der infiziert fröhlich einen ganzen Haufen Sternensysteme mit fünf fiesen Peststrängen, die alle erdenklichen Formen von Mutationen, Untod, Kultismus, Schuppen und Mischhaut erzeugen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(68)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.