GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

WoW: 10 seltene Mounts und wo ihr sie bekommt

World of Warcraft hat eine Menge Reittiere, wir stellen euch zehn vor, die zu den seltensten gehören und erklären euch, wie ihr sie bekommt.

von Marylin Marx,
26.12.2020 15:00 Uhr

Die donnernde Kobaltwolkenschlange bekommt ihr mit etwas Glück von Nalak auf den Donnernden Inseln. Die donnernde Kobaltwolkenschlange bekommt ihr mit etwas Glück von Nalak auf den Donnernden Inseln.

In World of Warcraft gibt es mittlerweile hunderte von Reittieren, sodass jeder für seinen Geschmack das passende Mount finden kann. Reittiere bekommt ihr auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen und eure Sammlung hilft euch dabei herauszufinden, wie ihr an die jeweiligen Mounts gelangt.

Natürlich sind einige etwas schwieriger zu finden als andere. Während ihr Reittiere wie den braunen Elekk ganz einfach bei den Draenei kaufen könnt (wenn ihr entweder selbst zu den Draenei gehört oder euch gut mit ihnen gestellt habt), könnt ihr andere Reittiere nur mit sehr viel Glück ergattern.

Wer sich lieber für die neusten Mounts interessiert, sollte lieber einen Blick in unsere Mount-Liste aller Reittiere in Shadowlands werfen:

Liste aller Mounts, die ihr in Shadowlands sammeln könnt   14     2

Mehr zum Thema

Liste aller Mounts, die ihr in Shadowlands sammeln könnt

In diesem Artikel haben wir euch die seltensten und Mounts, die ihr im Spiel finden könnt, aufgelistet und stellen euch kurz vor, wie ihr sie bekommen könnt:

Unbesiegbars Zügel

Quelle: wowhead.com/user=808207 Quelle: wowhead.com/user=808207

Wo bekommt ihr das Mount?

Im 25er Raid namens die Eiskronenzitadelle in Nordend wartet als letzter Boss der Lichkönig höchstselbst auf euch. Allerdings könnt ihr nur zu ihm gelangen, wenn ihr zuvor alle anderen Bosse erledigt habt, was ein wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Wie hoch ist die Dropchance?

Habt ihr den Lich King in seinen königlichen Hintern getreten, habt ihr eine etwa einprozentige Chance, dass der König Unbesigbars Zügel fallen lässt. Den Raid könnt ihr nur einmal wöchentlich absolvieren.

Zügel der donnernden Onyxwolkenschlange

Quelle: wowhead.com/user=WickedViperess Quelle: wowhead.com/user=WickedViperess

Wo bekommt ihr das Mount?

Die dunkle Wolkenschlange bekommt ihr in Pandaria auf der zeitlosen Insel. Dort ist immer mal wieder der seltene Gegner Hulon anzutreffen, den ihr töten müsst, um eine Chance auf das Mount zu haben

Wie hoch ist die Dropchance?

Mit gerade mal 0,9 Prozent Wahrscheinlichkeit lässt Hulon die Zügel der donnernden Onyxwolkenschlange fallen. Ihr könnt den Raremob unendlich oft abfarmen und jedes Mal habt ihr eine Chance auf das Mount. Hulon erscheint nach einem Kill nach etwa 40 bis 60 Minuten erneut.

Zügel der himmlischen Onyxwolkenschlange

Quelle: wowhead.com/user=1094250 Quelle: wowhead.com/user=1094250

Wo bekommt ihr das Mount?

Ebenfalls in Pandaria beheimatet ist die zweite seltene Onyxwolkenschlange. Die wird ebenfalls von einem seltenen Gegner, dem Weltboss Sha des Zorns fallengelassen, der sich im Kun-Lai-Gipfel befindet.

Wie hoch ist die Dropchance?

Die liegt gerade mal bei 0,03 Prozent und ist damit ein reines Glücksspiel. Ihr habt jede Woche nur einen einzigen Versuch, das Mount bei dem Sha des Zorns zu ergattern.

Große Liebesrakete

Quelle: wowhead.com/user=bgdelija Quelle: wowhead.com/user=bgdelija

Wo bekommt ihr das Mount?

Die große Liebesrakete könnt ihr nur während des Valentinsevents aus einer der herzförmigen Schachteln bekommen. Die Schachtel könnt ihr täglich durch das Besiegen von Apotheker Hummel in Burg Schattenfang erhalten.

Wie hoch ist die Dropchance?

Die große Herzförmige Schachtel erhaltet ihr erst ab Level 40, aber ab dann immer, wenn ihr Apotheker Hummel getötet habt. Dass dann auch die große Liebesrakete in der Schachtel ist, ist eher selten, denn die Dropchance liegt bei gerade mal 0,03 Prozent.

Zügel des kobaltblauen Urterrorhorns

Quelle: wowhead.com/user=837447 Quelle: wowhead.com/user=837447

Wo bekommt ihr das Mount?

In Pandaria, nördlich der Kun-Lai-Gipfel auf der Insel der Riesen treibt der Worldboss Oondasta sein Unwesen. Von ihm erhaltet ihr die Zügel des kobaltblauen Urterrorhorns.

Wie hoch ist die Dropchance?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Mounts auf dieser Liste fällt hier die Wahrscheinlichkeit höher aus. In fünf Prozent aller Fälle erhaltet ihr das Mount vom Worldboss. Allerdings könnt ihr es nur jede Woche einmal versuchen.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.