Rätsel um den Schlund-Mount in WoW Shadowlands gelöst - so erhaltet ihr es

Der Schemenhund ist einer der wenigen Mounts, mit denen ihr im Schlund reiten könnt. Löst ihr ein kleines Rätsel, erhaltet ihr es ohne großen Aufwand.

11.03.2021 16:40 Uhr

Mit dem World of Warcraft: Shadowlands Patch 9.0.5 kommt mit dem Schemenhund ein besonderes Mount ins Spiel. Neben dem Schlundgebundenen Seelenjäger, den ihr mit viel Dropglück bekommen könnt und dem Korridorkriecher, der euch erwartet, wenn ihr Ebene 8 der gewundenen Korridore abgeschlossenen habt, ist es das einzige Mount, dass ihr bis Patch 9.1 im Schlund benutzen könnt.

Um den gebundenen Schemenhund zu erhalten, müsst ihr ein Mini-Rätsel lösen. Wie ihr das Rätsel löst, erfahrt ihr in unserem Guide.

Das ist das neue Mount: Der gebundene Schemenhund ist ein einzigartiges Mount, das beim Aufheben an euren Account gebunden wird. Ihr könnt es also nicht ins Auktionshaus setzen oder verkaufen. Trotz gegenteiliger Anweisungen des Kerkermeisters gehorcht das Mount euren Anweisungen. Immerhin wurde es von euch durch mächtige Runenmagie erschaffen und ist dadurch an euch gebunden.

Der gebundene Schemenhund in WoW: Shadowlands lässt euch im Schlund reiten Der gebundene Schemenhund in WoW: Shadowlands lässt euch im Schlund reiten

Mountguide - Der gebundene Schemenhund und sein Rätsel

Ihr könnt den Schemenhund mit ein wenig Fleiß freischalten. Für die Freischaltung müsst ihr kleinere Rätsel lösen, Ressourcen farmen und Items erwerben.

Mit Hilfe der nachfolgenden Karte erhaltet ihr eine kompakte Übersicht der einzelnen Wegpunkte auf der Jagd nach dem Schemenhund

Wegweiser für die Jagd nach dem gebundenen Schemenhund Wegweiser für die Jagd nach dem gebundenen Schemenhund

In diesem Guide werden viele Koordinaten genannt. Mit dem kostenlosen TomTom-Addon für WoW werden euch die Koordinaten im Spiel angezeigt und ihr könnt schnell und unkompliziert Wegpunkte setzen.

Das braucht ihr zu Beginn: Eines der wichtigsten Items ist der »Stygiatensor«, welchen ihr bei der Händlerin Ve'nari für 1500 Stygia kaufen könnt. Dazu benötigt ihr die höchste Rufstufe »Wertschätzend«. Um diese zu erreichen, tötet ihr im Schlund Gegner und schließt tägliche Quests bei den Ve'nari ab.

Die Händlerin Ve'nari verkauft euch den Stygiatensor. Die Händlerin Ve'nari verkauft euch den Stygiatensor.

Ressourcen mit dem Stygiatensor farmen: Mit dem Stygiatensor spürt ihr im Schlund stygiaerfüllte Bereiche auf, welche zusätzlich auf der Minikarte angezeigt werden. Erreicht ihr die Stygianexus-Vorkommen, benutzt ihr den Stygiatensor erneut, um Stygia aus den grün schwebenden Wolken zu extrahieren.

Sammelt mindestens 200 Stygiastaub und Stygiaspan ein, da ihr beide Items später zur Herstellung von Stygiabarren an der versteckten Schmiede im Schlund benötigt.

Rätsel am Altar der Herrschaft lösen

Nach einer erfolgreichen Farming-Tour wird es Zeit, das erste Rätsel zu lösen, um dem Schemenhund ein Stück näherzukommen. Das erste Spezialpuzzle findet ihr am Altar der Herrschaft im Schlund (Koordinaten: 23.0 68.4).

Dort angekommen seht ihr über dem großen Eingang ein Greifhakenziel, welches euch auf eine höher gelegene Plattform bringt. Auf der Zwischenebene angekommen, begebt ihr euch zu den Koordination 24.0 75.5, bei denen euch ein weiteres Greifhakenziel erwartet.

Auf der obersten Plattform verwendet ihr im stygiaerfüllten Bereich erneut den Stygiatensor, wodurch ihr euch in einen Geist verwandelt und in eine Parallelwelt eintaucht. In dieser findet ihr eine Kiste, welche sich nur durch Lösen eines Runenrätsel öffnen lässt.

So löst ihr das Runenrätsel: Über der Kiste schweben insgesamt sechs Runen. Ordnet ihr diese in der richtigen Reihenfolge an, öffnet sich die Truhe und ihr erhaltet eine zerbröckelnde Stele.

Die Runen tauchen an der Spitze der Stacheln auf. Der nachfolgende Screenshot von wowhead.com zeigt euch die korrekte Reihenfolge an.

Quelle: wowhead.com Quelle: wowhead.com

Dafür braucht ihr zerbröckelnde Stele: Mit der zerbröckelnde Stele im Inventar begebt ihr euch zurück zur Händlerin Ve'nari, welche euch für 2.000 Stygia einen unvollständigen Runenkodex verkauft. Wäre der Kodex vollständig, wäre der Guide an dieser Stelle fast beendet. Es fehlen allerdings drei Seiten und es liegt an euch, diese zu finden und den Kodex zu komplettieren.

So findet ihr die fehlenden Runenkodexseiten

Um die fehlenden Seiten des Kodex zu finden, begebt ihr euch erneut in den Schuld. Die fehlenden Seiten sind dort an unterschiedlichen Stellen zu finden:

Runenkodexseite 1: In der Todesgeheul-Höhle. Diese findet ihr im südlichen Teil des Bestienlabyrinths. Die Seite findet ihr unter den Koordinaten 51.2 84.7. Den Eingang zur Höhle selbst unter: 48.7 84.6

Runenkodexseite 2: Um die zweite Seite zu erhalten, müsst ihr den Elite-Gegner Thanassos besiegen. Dazu reist ihr zum Altar der Herrschaft, welchen ihr unter den Koordinaten 27.2 72.3 findet. Die Kodexseite selbst liegt neben Runengefäßen und Büchern.

Runenkodexseite 3: Die dritte Seite findet ihr im Norden des Schlunds. Auf der obersten Ebene des Tremaculums erhaltet ihr die Seite ohne großen Aufwand. Die Koordinaten lauten: 24.6 12.6

Dass müsst ihr im Anschluss beachten: Sobald ihr die drei fehlenden Seiten gefunden und ins Buch eingesetzt habt, erhaltet ihr den intakten Runenkodex. Durch das Lesen des Kodex erfahrt ihr, welche Schritte notwendig sind, um den Schemenhund an euch zu binden. Die zerbröckelnde Stele entziffert die vier Runen für euch. Merkt euch dabei unbedingt die Runenkombination. Nur mit der richtigen Kombination könnt ihr den Schemenhund später an euch binden.

Neben dem Schemenhund gibt es in WoW auch noch weitere seltene Mounts und eine Menge mehr. Alle Mounts, die ihr in Shadowlands ergattern könnt, haben wir euch in einer Übersicht zusammengefasst und erklären euch, wie ihr sie bekommt.

WoW Shadowlands: Alle Mounts, die ihr sammeln könnt   14     2

Mehr zum Thema

WoW Shadowlands: Alle Mounts, die ihr sammeln könnt

Die gepanzerte Hülle für den Schemenhund schmieden

Euer zukünftiges Mount benötigt für die gemeinsamen Abenteuer eine gepanzerte Hülle. Um diese herzustellen, müsst ihr eine Seelenschmiede im Schlund finden. Damit ihr nicht lange suchen müsst, könnt ihr euch zu den Koordinaten 23.0 68.4 im Tiegel der Herrschaft begeben. Mit dem Greifhaken hangelt ihr euch von dort auf eine der höheren Ebenen. Auf der höchsten Plattform findet ihr eine Schmiede, an der ihr Stygiabarren herstellen könnt.

Für die gepanzerte Hülle benötigt ihr das »Werkzeug des Seelenschmieds« und 20 Stygiabarren. Das Werkzeug des Seelenschmieds erhaltet ihr durch das Töten des seltenen Elite-Gegners »Seelenschmied Rhoves«, er treibt sein Unwesen bei den Koordinaten 35.6 41.8. Ihr bekommt das Werkzeug nur, wenn ihr den intakten Runenkodex zuvor gelesen habt.

So findet ihr die Bereitwillige Wolfsseele

Vor dem Bindungsritual ist ein weiterer Schritt notwendig. Ihr müsst die streunende Seele finden und mit ihr interagieren. Begebt euch zum Gorgoa, dem Fluss der Seelen und haltet nach einer einsamen Wolfsseele Ausschau. Diese streift immer am Strom entlang und verschwindet am nördlichsten Ende des Flusses im Nichts. Verpasst ihr sie, erhaltet ihr eine neue Chance, denn sie taucht kurze Zeit später im Süden des Flusses wieder auf.

Nach der Interaktion mit der Seele erhaltet ihr von dieser die bereitwillige Wolfsseele.

So bindet ihr den Schemenhund an euch - das Ritual

An dieser Stelle kann man euch fast beglückwünschen, denn ihr habt mit der gepanzerten Hülle und der bereitwilligen Wolfsseele alle Gegenstände in eurem Rucksack um den gebunden Schemenhund zu beschwören.

Reist dazu zum Bindungsaltar in Cocyrus, welcher sich südlich von Ve'naris Zuflucht befindet. Die Koordinaten hierzu lauten: 45.1 48.3. Durch Interaktion mit dem Altar erhaltet ihr einen wilden Schemenhund. Zeitlich startet die gleichnamige Quest »Wilder Schemenhund«. Nach der langen Odyssee erwartet euch keine ebenso lange Quest, denn ihr müsst den Schemenhund lediglich herbeirufen und unterwerfen.

Um den wilden Schemenhund an euch zu binden, ruft ihr ihn und klickt die Runen in der Aktionsleiste an. Die richtige Reihenfolge habt ihr zuvor durch die zerbröckelnde Stele erhalten.

Habt ihr alles richtig durchgeführt, seid ihr ab sofort stolzer Besitzer des gebundenen Schemenhundes und könnt fortan auf ihm durch den Schlund reiten. Noch mehr Guides und hilfreiche Tipps findet ihr in unserer Guide-Übersicht.

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.