Die besten Couch-Koop-Spiele im Game Pass [Anzeige]

Im Xbox Game Pass für PC gibt es zahleiche Spiele, die ihr gemeinsam mit Freunden auf der Couch genießen könnt.

von Sponsored Story ,
24.09.2021 08:00 Uhr

In Zeiten von einfachenbund schnellen Internetzugängen haben sich Couch-Koop-Spiele rar gemacht. Aber es gibt sie nach wie vor! Und mit dem Xbox Game Pass für PC erhaltet ihr eine spannende Auswahl entsprechender Titel! Einige der Highlights findet ihr in der Liste!

Jetzt den ersten Monat Xbox Game Pass für PC für 1 € sichern!

The Ascent

The Ascent ist so schön, so spaßig... und so kaputt 21:01 The Ascent ist so schön, so spaßig... und so kaputt

The Ascent ist ein Fest für Fans von Cyberpunk. Denn hier verschlägt es euch in eine dystopische Zukunft in der Firmen regieren und ihr euch mit Implantaten ausstattet. Das Spiel beginnt mit dem Untergang einer der größten Firmen, wodurch ein starkes Machtvakuum entsteht. Als Ex-Angestellter müsst ihr nicht nur in dem Chaos überleben, sondern auch herausfinden, wirso euer Arbeitgeber die Türen schließen musste.

Dafür könnt ihr nicht nur alleine losziehen, sondern auch gemeinsam mit gleich bis zu vier Freunden am selben PC. Dabei lohnt es sich, wenn ihr eure Builds aufeinander abstimmt, um eure persönlichen Schwächen auszugleichen. Fernkämpfer profotieren etwa davon, wenn ihnen ein Nahkämpfer die Feinde vom Hals halten kann. All das wird mit einem spannenden Loot-System der Marke Diablo kombiniert.

  • Spieler: 1 - 4
  • Release: 29. Juli 2021
  • Genre: Action-Rollenspiel

Human: Fall Flat

Human: Fall Flat - Launch-Trailer 1:17 Human: Fall Flat - Launch-Trailer

Das Spielprinzip von Human: Fall Flat ist simpel. Ihr müsst einfach nur den Ausgang eines Levels erreichen. Dafür müsst ihr eine Reihe von Physik-Rätseln lösen. Kompliziert wird das erst durch die bewusst umständlich gehaltene Steuerung. Und zusammen mit Freunden bricht hier reinstes Chaos aus. Großartige Fähigkeiten habt ihr dabei nicht. Denn ihr spielt einen ganz normalen Menschen.

Ihr dürft jedes Level zusammen mit einigen Mitspielern angehen. Online können sich bis zu acht Personen versammeln, für gemeinsame Abende auf der Couch werden hingegen zwei Spieler unterstützt. Damit ihr euch voneinander unterscheiden könnt, dürft ihr den Spielercharakter Bob mit allerlei kosmetischen Gegenständen wie etwa Hüten oder verschiedenen Körperfarben anpassen.

  • Spieler: 1 - 2
  • Release: 22. Juli 2016
  • Genre: Puzzle

Enter the Gungeon

Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler 3:35 Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler

Mit Enter the Gungeon bekommt ihr ein sehr spannendes und actionlastiges Roguelite. Ihr kämpft euch durch einen scheinbar unendlichen Dungeon und schaltet im Verlauf eurer Reise immer neue Gegenstände sowie Abkürzungen frei. Euer Ziel ist es ein mächtiges Artefakt zu finden: Eine Pistole, die die Vergangenheit töten kann. Das Gameplay orientiert sich dabei an Titeln wie The Binding of Isaac.

Couch-Coop ist der einzige Multiplayer-Modus, den das Spiel bietet. Er läuft wie der Einzelspielermodus ab, nur dass ihr zu zweit unterwegs seid. Jeder Spieler kontrolliert dabei einen anderen Charakter. Insgesamt gibt es acht verschiedene, die sich vor allem durch ihre Startausrüstung unterscheiden.

  • Spieler: 1 - 2
  • Release: 5. April 2016
  • Genre: Roguelite

Battletoads

Ja: Der Xbox Game Pass für PC hat Battletoads. Und das ist ein Beat'em'Up der alten Schule. Mit dem Gamepass bekommt ihr aber nicht das Original von 1991, sondern das gleichnamige Reboot aus dem Jahr 2020. Hier verprügelt ihr mit den Kampfkröten Rash, Zitz und Pimple die Schergen der dunklen Königin, um es letztendlich mit dem Oberbösewicht an sich aufzunehmen.

Im Couch-Coop für bis zu drei Spieler kontrolliert jeder einen der Hauptcharaktere. Jede einzelne der Battletoads spielt sich aufgrund ihrer Fertigkeiten anders. Dafür sorgen vor allem unterschiedliche Combos und Morph-Angriffe. Notorisch schwere Passagen gibt es nach wie vor, allerdings dürft ihr diesmal den Schwierigkeitsgrad einstellen. Und gemeinsam sind die eher spaßig als frustrierend.

  • Spieler: 1 - 3
  • Release: 20. August 2020
  • Genre: Beat'em'Up

Quake

Quake, einer der prägendsten Ego-Shooter aller Zeiten, ist jetzt zurück 1:43 Quake, einer der prägendsten Ego-Shooter aller Zeiten, ist jetzt zurück

Quake orientiert sich als Quasi-Nachfolger der klassischen Doom-Reihe auch an dessen Gameplay und liefert euch hitzige Ego-Shooter-Gefechte. Das Spiel hebt sich zudem besonders durch sein düsteres Dark-Fantasy-Setting hervor, in dem ihr es mit modernen Waffen mit allerlei grotesken Monstern aufnehmt. Euer Ziel ist es, die Invasion eines Feindes mit dem Codenamen Quake aufzuhalten.

Im lokalen sowie auch Online-Koop für bis zu vier Spieler könnt ihr die komplette Kampagne sowie die der Erweiterungen gemeinsam bestreiten. Im Gegensatz zum Einzelspielermodus könnt ihr hier zudem jederzeit respawnen, verliert dann aber eure gesammelten Items. Wie in den normalen Multiplayer-Modi spawenen die dafür aber nach einiger Zeit im Level neu.

  • Spieler: 1 - 4
  • Release: 19. August 2021
  • Genre: Ego-Shooter
Jetzt den ersten Monat Xbox Game Pass für PC für 1 € sichern!