Mit der Bloody V5 bietet A4Tech eine Spieler-Maus mit besonderem Fokus auf die Software und den Treiber. Dank eines Rückstoß-Kompensators soll die Maus bei First-Person-Shootern den Rückstoß jeder beliebiger Waffe effektiv reduzieren können. Außerdem wird ein sehr umfangreicher Makro-Editor angeboten, der auch komplexe Makros mit genauer Mausbewegung ermöglicht. Technisch basiert die Bloody V5 auf einem 3.200 dpi genauen, optischen Sensor und die USB-Frequenz beträgt maximal 1.000 Hz. Dazu besitzt sie einen internen Speicher für selbst erstellte Profile.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen