BenQs T2210HD ist ein echtes 22-Zoll-Schnäppchen. Trotz des niedrigen Preises stimmt die Bildqualität – die maximale Helligkeit von 255 cd/m² kann mit teureren Geräten mithalten, obwohl die Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung nicht optimal ist. Auch der Kontrast spielt mit 806:1 noch im soliden Mittelfeld. Als größtes Manko des T2210HD stellt sich der enge Blickwinkel heraus. Wenn Sie seitlich versetzt zum Monitor sitzen, werden die Farben selbst für ein TN-Panel ungewöhnlich schnell verfälscht. Für Spieler, die mit spartanischer Ausstattung leben können, einen näheren Blick allemal wert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen