Palit Geforce GTX 560 Ti Sonic

Hersteller: Palit

Kategorie: Grafikkarten

Palit hat seine Geforce GTX 560 Ti Sonic von 822/1.644 MHz auf 900/1.800 MHz Taktfrequenz beschleunigt, der 1,0 GByte große GDDR5-Videospeicher läuft aber wie auf Nvidias Referenzmodell der GTX 560 Ti mit effektiv 4.008 MHz. Das vom Hersteller selbst gestaltete Kühlsystem mit zwei Lüfter ist unter Last zwar hörbar, hält die Temperaturen aber niedrig, bietet also zusätzlichen Übertaktungsspielraum. Statt der üblichen Anschlusskombination aus zwei DVI- und einer Mini-HDMI-Buchse setzt Hersteller Palit bei der Geforce GTX 560 Ti Sonic einen klassischen HDMI-Ausgang, einen antiquierten VGA-Ausgang sowie zwei DVI-Buchsen. Maximal werden aber weiterhin nur zwei Monitore gleichzeitig unterstützt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen