Das Roccat Vire ist kein klassisches Headset mit ohrumschließenden Ohrmuscheln und Mikrofonarm, sondern ein Paar Ohrhörer (wie man sie vom Ipod kennt) mit am Kabel angebrachtem Mikrofon. Das spart Platz und Gewicht, schlägt sich aber in der Klangqualität, insbesondere beim schwachen Bass, nieder. Als federgewichtiger Begleiter auf LAN-Parties schlägt sich das Vire aber ordentlich: Die Klangauflösung fällt gut aus, die Ohrstöpsel schmerzen auch nach Stunden des Tragens nicht. Zudem machen die vielen mitgelieferten Adapter das Roccat Vire sehr vielseitig: Mit ihnen können Sie die Ohrhörer an Ipod, Blackberry, MP3-Player und natürlich PC und Notebook anschließen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen