Assassin's Creed: Odyssey

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Ubisoft Quebec

Release: 05.10.2018 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu Assassin's Creed: Odyssey
GameStar

»Assassin’s Creed: Odyssey baut die Stärken von Origins konsequent aus, verlässt sich manchmal jedoch zu sehr auf die Open-World-Sandbox.«

GameStar
Präsentation
  • tolle deutsche Vertonung
  • fantastische Landschaften
  • stimmungsvolles Artdesign
  • detaillierte Umgebungen
  • grobe Animationen und Texturen

Spieldesign
  • beeindruckende Open-World-Sandbox
  • forderndes Kampfsystem
  • gelungene Schleicheinlagen
  • einige echt coole Bosskämpfe
  • Haupt- und Nebenmissionen unterscheiden sich kaum

Balance
  • vier Schwierigkeitsgrade
  • Freiheit beim Vorgehen (Schleichen, Kämpfen & Co.)
  • unterschiedliche Skills & Charakterentwicklungen
  • Balance-Probleme bei Item-Jagd, Level-Scaling, Härtegrad
  • einzelne Aktivitäten bleiben sehr gleichförmig

Story/Atmosphäre
  • spannende Ausgangssituation
  • unterschiedliche Questlösungen
  • einige toll geschriebene Charaktere
  • wunderbar atmosphärisches Griechenland
  • Story zerfasert sich in Nebensächlichkeiten

Umfang
  • unzählige Haupt- und Nebenmissionen
  • drei große Kampagnenstränge
  • rund 100 Stunden Spielzeit, wenn man alles sehen will
  • Entscheidungen erhöhen Wiederspielwert
  • zig Aktivitäten in der Open World

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen