Forza Motorsport 6

Entwickler: Turn 10

Genre: Rennspiel

Release: 07.09.2016 (PC), 18.09.2015 (Xbox One)

-
GameStar
-
Community

In dem Rennspiel Forza Motorsport 6 gibt es insgesamt 450 Wagen, alle sind im Forzavista-Modus zugänglich, können also bis ins kleinste Detail inspiziert werden. Die Streckenliste ist mit 26 Pisten (darunter berühmte Kurse wie der Nürburgring oder Silverstone) ebenfalls umfangreich, alle Streckenvariationen belaufen sich auf insgesamt 110. Spielerisch ist die Integration von Wettereffekten und Nachtrennen die größte Neuerung. Bei starkem Regen muss man etwa auf das gefährliche Aquaplaning achten, zusätzlich bilden sich Pfützen auf den Pisten. Das überarbeitete Schadensmodell sorgt bei Nachtrennen etwa für zerstörte Scheinwerfer oder hässliche Dellen und Kratzer im Lack. Dank etlicher Fahrhilfen eignet sich Forza 6 sowohl für Anfänger als auch Simulationsfans. Der umfangreiche Karrieremodus ist nun in sogenannte Volumes unterteilt, die sich an unterschiedlichen Fahrzeugkategorien orientieren. Darüber hinaus ist es optional auch möglich, ohne Freischaltungs-Pflicht auf alle Autos und Strecken zuzugreifen. Im Mehrspieler-Modus treten über Xbox Live erstmals in der Seriengeschichte 24 Spieler gegeneinander an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen