Kingdom Come: Deliverance - PC

Rollenspiel  |  Release: 13. Februar 2018  |   Publisher: Deep Silver   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Kingdom Come: Deliverance im Test

Der Story-DLC »Aus der Asche« verwandelt das Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance in ein Management-Spiel. Eine spannende Idee, die im Test allerdings zunächst haufenweise Nerven und Gulden kostet. » mehr

Kingdom Come: From the Ashes - Alle Neuerungen des ersten Story-DLC

Kingdom Come: Deliverance bekommt mit From the Ashes seine erste größere Erweiterung. Wir haben alle Gameplay-Infos für euch zusammengefasst. » mehr

Speichern in Spielen - Einfach frei speichern? Pustekuchen!

Hinter Speicherfunktionen in Spielen steckt viel mehr Knowhow - und Konfliktpotenzial - als wir Spieler vermuten. Wir durchleuchten das oft ignorierte Themenfeld. » mehr

Kingdom Come: Die wichtigsten Erkenntnisse der Historiker-Analyse - »Die Kumanen sind ein zweischneidiges Schwert«

Um seinen Anspruch auf Realismus zu verteidigen, musste Kingdom Come gegen viel Kritik ankämpfen. Zu wenig Diversität und ein verklärtes Geschichtsbild waren die Vorwürfe. Wir haben mit Historikern darüber gesprochen und fassen hier ihre Aussagen zusammen. Alle Details gibt’s im großen Report für Plus-User. » mehr

Historiker analysieren Kingdom Come - Zwischen Realismus und Verklärung

Hält Kingdom Come sein Realismus-Versprechen oder propagiert es ein verklärtes Geschichtsbild? Wir sprechen mit unabhängigen Historikern und betrachten genauer, wie viel reales Mittelalter im Rollenspiel steckt. » mehr
» Alle Artikel zu Kingdom Come: Deliverance anzeigen (47)

News

Kingdom Come: Deliverance in echt - Böhmisches Touristenbüro führt durch die Schauplätze

Ein böhmisches Touristenbüro bietet einen ganz besonderen Leitfaden für Touristen an: Ihr könnt die Schauplätze aus Kingdom Come in echt besuchen. » mehr
01.08.2018 | 19 Kommentare

Kingdom Come: Deliverance - Update 1.6 bringt Hardcore-Modus

Im neuen, optionalen Hardcore-Mode in Kingdom Come muss Held Heinrich mit Bandwürmern, Schlafwandeln und Albträumen fertig werden. Patch 1.6 beseitigt zudem einige Bugs. » mehr
26.06.2018 | 24 Kommentare

Kingdom Come – From the Ashes - Live-Q&A zum DLC auf MAX

Am 21. Juni haben wir Tobias Stolz-Zwilling von Warhorse zu Gast und ihr könnt ihm live auf unserem Twitch-Kanal MAX eure Fragen rund ums Spiel und den DLC From the Ashes stellen. » mehr
20.06.2018 | 5 Kommentare

Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.5 ist da, DLC-Roadmap im Video

Mit Patch 1.5 für Kingdom Come: Deliverance erreicht eine weitere Wagenladung Bug Fixes das mittelalterliche Böhmen. Außerdem sprechen Warhorse über kommende DLCs. » mehr
05.06.2018 | 48 Kommentare » Alle News zu Kingdom Come: Deliverance anzeigen (88)

Tipps & Cheats

Tipp: Zum Thema Ökonomie in KC:D

So mal schnell ein kleiner Guide mit Tipps und Tricks. 1. Händler Je besser der Ruf umso besser die Preise und größer der Feilschbereich. Ruf wird gestei ... » mehr

Details zu Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance ist ein Singleplayer-Open-World-Rollenspiel, das aus der Ego-Ansicht gespielt wird. Wir erleben die nicht-lineare Geschichte des einfachen Schmied-Sohns Henry, der 1403 in die Thronstreitigkeiten des Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation verwickelt wird. Taktische First-Person-Kämpfe und ein umfangreiches, freies Skill-System verdrängen Fantasy-Elemente. Die Story wird nicht-lineare erzählt und Spielwelt ist 16 Quadratkilometer groß. In Kingdom Come: Deliverance gibt es keine Drachen, sondern ein realistisches Mittelalter-Setting. Die meisten Quests sollen mehrere Lösungsmöglichkeiten bieten und die Welt reagiert dynamisch auf unsere Handlungen, egal ob gut oder böse. Die gesamte Story soll rund 30 Stunden Spielzeit umfassen. NPCs haben nicht bloß einen geregelten Tagesablauf mit einem Job: Nach Feierabend gehen sie sogar verschiedenen Freizeitmöglichkeiten nach. Unsere Lebensenergie wird nur durch Essen oder Schlaf regeneriert und wir müssen uns an einen regelmäßigen Tag-Nacht-Wechsel anpassen. Die technische Grundlage von Kingdom Come: Deliverance stellt die CryEngine 3.
Cover zu Kingdom Come: Deliverance
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 13. Februar 2018
Publisher: Deep Silver
Entwickler: Warhorse Studios
Webseite: http://kingdomcomerpg.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 42 von 7421 in: PC-Spiele
Platz 14 von 1964 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 120 User   hinzufügen
Wunschliste: 121 User   hinzufügen
Kingdom Come ab 43,99 € im Preisvergleich  Kingdom Come ab 43,99 € im Preisvergleich  |  Kingdom Come ab 49,99 € bei Amazon.de  Kingdom Come ab 49,99 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i5-2500K 3.3GHz, AMD CPU Phenom II X4 940
RAM: 8 GB RAM
DirectX: 11
Grafikkarte: Nvidia GPU GeForce GTX 660, AMD GPU Radeon HD 7870
Festplatte: 30 GB verfügbarer Speicherplatz
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel CPU Core i7 3770 3,4 GHz, AMD CPU AMD FX-8350 4 GHz
RAM: 16 GB RAM
DirectX: 11
Grafikkarte: Nvidia GPU GeForce GTX 1060, AMD GPU Radeon RX 580
Festplatte: 40 GB verfügbarer Speicherplatz
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen