Order of Battle: Pacific

PC

Genre: Rundenstrategie

Entwickler: The Artistocrats

Release: 30.04.2015

Wertungzu Order of Battle: Pacific
GameStar

»Order of Battle: Pacific bietet mehr Detailfülle als Panzer Corps, ist dadurch aber auch ein Quäntchen schwergängiger.«

GameStar
Präsentation
  • detaillierte Einheiten
  • wuchtige Soundkulisse
  • schickes Gelände
  • Gegner-Zug ruckelt
  • immer wieder gleiche Animationen

Spieldesign
  • freies Zusammenstellen der Kernarmee
  • Spezialisierungsauswahl
  • verzweigte Kampagne mit Bonuszielen
  • cleveres Nachschubsystem
  • viele versteckte Sonderregeln und Features

Balance
  • knackiger Schwierigkeitsgrad
  • Angriffs- und Verteidigungsmissionen
  • keine übermächtigen Truppen
  • Schere-Stein-Papier-System
  • Kampfergebnisse manchmal nicht gut nachvollziehbar

Story/Atmosphäre
  • Look der Ära und des Pazifikkriegs
  • stimmiges Interface
  • winzige Mini-Briefings vor den Missionen
  • keine historischen Ereignisse in den Missionen
  • keine Einheiten-Beschreibungen

Umfang
  • große Kampagne für beide Kriegsparteien
  • 500 verschiedene Einheiten
  • Multiplayer (Play-by-Mail und Hotseat)
  • ausführliches Tutorial

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen