SOMA

Genre: Adventure

Entwickler: Frictional Games

Release: 22.09.2015 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu SOMA
Nils Osowski

»Atmosphärische Unterwasser-Odyssee mit cleverer und vielschichtiger Story, deren Horror-Momente jedoch baden gehen.«

Nils Osowski, GameStar
Präsentation
imposante Unterwasserwelten
gute (englische) Sprecher
stimmungsvoller Soundtrack
visuelle Vielfalt
uninspiriertes Kreaturen-Design

Spieldesign
manche der Puzzles sorgen für Aha-Momente
sich abwechselnde Spielelemente
plumpe, spielerisch unausgereifte Versteckspiele
viele der Puzzle-Elemente sind 08/15
doofe Monster-KI

Balance
fairer Schwierigkeitsgrad
guter Spielfluss
ansprechender Mix aus Puzzles, Erkunden und Horror
Schwierigkeitsgrad nicht anpassbar
einige Puzzle eher durch Trial-&-Error-Ansatz lösbar

Story/Atmosphäre
kluge, mehrschichtige Geschichte
ausgearbeitete Charaktere
beklemmende und lebendige Unterwasserwelt
Meeresspaziergänge ziehen atmosphärisch in den Bann
Audiologs geben Hintergrundinformationen

Umfang
große Unterwasserstation
Kampagnendauer angesichts des Preises im guten Bereich
Erkundung wird mit Hintergrundstory belohnt
keinerlei Nebenaktivitäten
Wiederspielwert fällt gering aus

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen