Elite: Dangerous 2018 - So hat sich das Weltraum-MMO mit Beyond und Co. verändert - GameStar TV

Mittwoch, 21. März 2018 um 11:00

Mit dem ersten Beyond-Update hat Elite: Dangerous das nächste Kapitel des Weltraum-MMOs Ende Februar 2018 aufgeschlagen. Wir sprechen für GameStar TV mit Elite-Experte Rauno Schaal über die jüngsten Neuerungen, über Begegnungen mit Alienschiffen und über die Veränderungen, die Elite seit dem Start im Jahr 2014 erfahren hat.

Aber was ist nun das Besondere an Elite: Dangerous und hat sich der Spielfokus seit der Veröffentlichung verändert? Auch das wollten wir von Rauno wissen, der uns zudem verrät, was Spieler tatsächlich von Elite erwarten sollten - denn die Trailer sind weiterhin eher irreführend.

Konkurrenz mit Star Citizen?

Als Spieler mit mehr als 600 Stunden in Elite: Dangerous und viel Erfahrung im Squad-Gameplay kann uns Rauno auch einen Einblick in die Community geben. Deshalb wollten wir von ihm wissen, was sich die Spieler wünschen, wie der Umgang der Entwickler mit ihren Fans ist und wie Elite-Spieler das andere große Weltraum-Projekt sehen: Star Citizen.

Mehr: 5 Gründe, warum man Elite: Dangerous spielen sollte

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen