Läuft gerade Pure Farming 2018 - Testvideo: Diese Simulation will den Landwirtschafts-Simulator vom Thron stoßen

Pure Farming 2018 - Testvideo: Diese Simulation will den Landwirtschafts-Simulator vom Thron stoßen

von Harald Fränkel, Maurice Weber,
21.03.2018 22:35 Uhr

Attacke auf den Landwirtschafts-Simulator: Die polnischen Entwickler Techland wollen mit Pure Farming 2018 den Simulationskönig Deutschlands vom Thron stoßen. Inhaltlich sind sich die zwei Schwergewichte auch gar nicht unähnlich. In beiden kaufen wir fette Trecker, bewirtschaften Felder und kümmern uns um einen Bauernhof. 

Doch im Detail finden sich zahlreiche Unterschiede - im Guten wie im Schlechten. So bietet Pure Farming ein ziemlich ausführliches und gutes Tutorial und ist dadurch sehr einsteigerfreundlich. Und noch mehr: Sogar eine Kampagne gibt's! Die ist sogar unterhaltsam und zieht einen, trotz einiger Macken bei der Steuerung, wie am Schnürchen durchs Spiel. 

Und am Ende steht noch ein ganz dicker Punkt: Die vielseitigeren Szenarien! Während man im LWS immer wieder in ähnlichen Gebieten erntet, kann man in Pure Farming um die Welt ackern: In Kolumbien Hanf anbauen, in Italien Oliven oder in Japan Kirschen. 

> Hier geht's zum ausführlichen Test (mit noch mehr Landwirtschafts-Wortwitzen!)


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Video-Tests
1.812 Videos
32.819.632 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen