Läuft gerade Raid: World War 2 - Fazit-Video: Im Schatten von Payday 2

Raid: World War 2 - Fazit-Video: Im Schatten von Payday 2

Freitag, 20. Oktober 2017 um 17:35

Unsere Redakteure Jochen Redinger und Johannes Rohe waren gemeinsam im Zweiten Weltkrieg Nazis jagen: In den Koop-Missionen des Shooters Raid: World War 2 sabotieren bis zu vier Spieler hinter den feindlichen Linien die deutsche Wehrmacht. 

Im Schatten von Payday: Raid im Test

Viele Mechaniken in Raid ähneln denen aus dem Gangster-Hit Payday 2. Das kann von Vorteil sein, etwa beim teilweise ausgezeichneten Missionsdesign, ist aber auch Raids größte Schwäche. Denn dem Weltkriegs-Shooter fehlen schlicht die eigenen Ideen, um aus dem Schatten des Vorbilds zu treten.

Im Gegenteil: Einige Mechaniken, die Payday 2 zum Hit machen, wurden für Raid stark vereinfacht. Außerdem hat man auch die Schwächen des Bankraub-Shooters übernommen, etwa die veraltete Technik oder die strunzdumme KI. 

Am Ende ist Raid: World War 2 zwar kein totaler Reinfall, aber doch merklich schlechter als Payday 2. Wer einen Koop-Shooter sucht, greift also lieber zum Original, statt zum Weltkriegs-Klon. Unsere kompletten Eindrücke samt Wertung findet ihr im Test. 

Specials
6.556 Videos
81.207.453 Views


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen