10 Minuten Gameplay aus Atomic Heart - Der bizarre Shooter dürfte Fans von Bioshock begeistern

Wer mehr vom abgedrehten Shooter Atomic Heart sehen möchte, darf sich auf 10 Minuten neues Gameplay freuen.

von Stefan Köhler,
25.01.2019 19:52 Uhr

Es gibt neue Szenen aus Atomic Heart.Es gibt neue Szenen aus Atomic Heart.

Diese Ankündigung kam 2018 aus dem Nichts: Atomic Heart vom russischen Entwickler Mundfish faszinierte sofort mit dem außergewöhnlichen Design und schicker Grafik. Wer mehr vom Shooter sehen möchte, findet unterhalb 10 Minuten neues Gameplay bei den Kollegen von IGN.

Atomic Heart mischt Elemente aus Fallout und Bioshock mit Körperhorror und abstrakten retrofuturistischen Kunstwelten aus Sowjetzeiten. Im Gameplay-Video werden die Open World über Tage, verwinkelte Bunkeranlagen unter der Erde, Kämpfe im Nah- und Fernkampf, ein zumindest bei deutschen Spielern Assoziationen weckendes Fadenkreuz und viel Gefluche des Protagonisten in russischer Sprache präsentiert.

Probleme bei der Entwicklung? Neue Gerüchte zu Atomic Heart

Atomic Hearts - 10 Minuten Gameplay zum vielleicht verrücktesten Shooter des Jahres 10:01 Atomic Hearts - 10 Minuten Gameplay zum vielleicht verrücktesten Shooter des Jahres

Zum Release ist noch nicht viel bekannt, Ende 2019 erhalten Vorbesteller der digitalen Version einen Zugang zur Beta. Mehr zu den drei digitalen Versionen von Atomic Heart gibt es in unserer passenden Meldung.

Für Plus-Leser: Der Reiz an der Postapokalypse und warum Spiele oft daran scheitern

Atomic Heart - Screenshots ansehen

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir aber nun schon seit 18 Jahren (endlich volljährig!) unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen