Age of Empires 4 startet nicht oder stürzt ab: Was könnt ihr tun?

Age of Empires 4 kämpft sowohl auf Steam als auch im Microsoft Store mit Crashes und Startproblemen. Hier findet ihr Lösungen für die häufigsten Fehlermeldungen.

von Géraldine Hohmann,
04.11.2021 15:15 Uhr

Ihr wollt endlich mit Age of Empires 4 loslegen aber das Spiel startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Verzagt nicht, wahrscheinlich gibt es eine einfache Lösung für das Problem. Wir haben euch hier die derzeit häufigsten Crashes und Startprobleme zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis

Crash vor dem Introvideo ohne Fehlermeldung

Wenn ihr Age of Empire 4 startet, kann es passieren, dass ihr noch vor dem Intro einen Gray Screen oder ein Windows-Fenster seht, bevor das Spiel abstürzt. In diesem Fall solltet ihr folgende Schritte versuchen:

Windows-Updates überprüfen

Der erste Schritt sollte sein, eure Windows-Version zu überprüfen. Erscheint simpel, ist aber häufig Grund für dieses Problem. Dafür gebt ihr »Updates« in die Windows-Suchleiste ein und klickt um anschließenden Fenster auf »Updates suchen.«

Visual C++ manuell updaten

Möglicherweise läuft auch eure Version von Visual Studio nicht korrekt. Ladet euch auf der Download-Seite von Microsoft die aktuelle Version für euer System herunter und versucht es erneut.

Ausnahme zum Antivirenprogramm hinzufügen

Sollten diese Schritte nichts verändert haben, müsst ihr wahrscheinlich dem Windows-Antivirenprogramm erlauben, Age of Empires 4 auszuführen.

  • Sucht in der Windows-Suchleiste nach »Systemsteuerung«
  • Geht auf »System und Sicherheit« und dann unter »Windows Defender Firewall« auf »Apps über die Windows-FIrewall kommunizieren lassen«
  • Sucht im neuen Fenster nach der Datei RelicCardinal.exe
  • Setzt ein aktives Häkchen bei Privat und Öffentlich
  • Bestätigt eure Einstellung

Nutzt ihr außerdem weitere Antiviren-Programme, müsst ihr auch dort die entsprechende Datei freigeben.

Manuelles Update für Grafik- und Soundtreiber

Es kann außerdem sein, dass es ein Problem mit euren aktuellen Hardware-Treibern gibt. Auch das Updaten eurer jeweiligen Software kann das Crash-Problem beheben. Die Treiber könnt ihr ebenfalls über den Gerätemanager oder direkt auf der Website des Herstellers suchen.

DirectX 12 überprüfen

Insbesondere der Gray Screen kann auf ein Problem mit DirectX 12 oder eurer Grafikkarte hindeuten.

  • Sucht in der Windows-Suchleiste nach »dxdiag«
  • Überprüft, ob bei den Systeminformationen DirectX in der Version 12 angezeigt wird
  • Wechselt zum Anzeige-Tab und überprüft unter Treibern eure Funktionsebenen-Nummer. Diese muss mit 11 oder höher starten, sonst ist eure Grafikkarte vermutlich nicht mit DirectX 12 kompatibel

Ihr wollt euch auf den Spielstart vorbereiten und benötigt noch etwas Unterstützung? Unsere Strategie-Experten stellen für euch Guides und Tipps zu den Völkern und der Kampagne von Age of Empires 4 zusammen. Steigt ihr als Neuling in die Serie ein, haben wir auch hilfreiche Einsteiger-Tipps für euch vorbereitet:

Weitere Tipps und Guides zu Age of Empires 4 findet ihr in unserer Übersicht.

Startproblem auf Steam: Fehlercode C00T01R-2x-01

Ein weiteres Problem kann bei der Verbindung von Steam und Xbox Live auftreten. In dem Fall erhaltet ihr einen Fehlercode C00T01R-2x-01. Das lässt sich auf verschiedene Weisen potenziell lösen.

  • Probiert, die Windows-Firewall oder das Antivirenprogramm zu deaktivieren
  • Aktiviert die automatisch eingestellte Uhrzeit in euren Windows-Einstellungen unter »Zeit und Datum« und meldet euch erneut bei eurem Steam/Xbox-Konto an

Der Internet Explorer macht Probleme

Möglich ist auch, dass euer Internet Explorer diesen Verbindungsfehler hervorruft. Versucht daher, ihn zu neu zu konfigurieren. Sucht in den Internetoptionen nach Sicherheit und ändert eure Sicherheitsstufe und eure Datenschutzeinstellungen auf »mittel«. Anschließend löscht ihr die Cookies und den Cache des Internet Explorers.

Age of Empires 4 scheitert an einer seiner wichtigsten Aufgaben 13:24 Age of Empires 4 scheitert an einer seiner wichtigsten Aufgaben

Startproblem im Microsoft Store: App kann nicht geöffnet werden

Vielleicht habt ihr aber auch das Problem, dass der Microsoft Store Age of Empires 4 nicht starten möchte. Ihr erhaltet eine Anzeige »App kann nicht geöffnet werden« und euer Spielen-Button verwandelt sich in einen Installieren-Button. Auch in dem Fall ist euer Antivirenprogramm Schuld, dass die Installation kurz vor Abschluss blockiert. Versucht, euer Programm zu deaktivieren und installiert Age of Empires 4 neu.

Seid ihr auch auf Startprobleme mit Age of Empires 4 gestoßen? Welche Lösung hat euch geholfen? Teilt eure Erfahrungen in den Kommentaren!

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.