Apex Legends - 92 Millionen US-Dollar Umsatz im Launch-Monat, erfolgreichster Free2Play-Start aller Zeiten

Apex Legends hat in einem Monat nicht nur 50 Millionen Spieler, sondern auch 92 Millionen US-Dollar angehäuft - und bricht damit weitere Rekorde.

von Robin Rüther,
22.03.2019 16:58 Uhr

92 Millionen US-Dollar Umsatz im Launch-Monat: Apex Legends bleibt auf Rekordjagd.92 Millionen US-Dollar Umsatz im Launch-Monat: Apex Legends bleibt auf Rekordjagd.

Das kann sich sehen lassen: Respawn Entertainment hat im ersten Monat von Apex Legends 92 Millionen US-Dollar mit dem Battle-Royale-Shooter erwirtschaftet, wie Superdata berichtet. Damit bricht das Spiel einen weiteren Rekord. Kein anderes Free2Play-Spiel hat in seinem ersten Monat so viel Umsatz erzeugt.

Apex generiert seinen Umsatz durch Mikrotransaktionen. Ihr könnt euch im Spiel gegen Echtgeld Skins, Banner und weitere kosmetische Items kaufen. Auswirkungen auf das Gameplay haben die nicht. Seit dem Start von Season 1 bieten die Entwickler auch einen kostenpflichtigen Premium Pass für rund 9,50 Euro an - der aber viele Fans enttäuscht.

Fortnite schlägt Apex

Trotz der herausragenden Zahlen hat Fortnite im Februar mehr eingenommen als Apex Legends. Eine genaue Zahl bleibt aus, auf der Liste der umsatzstärksten PC-Spiele im Februar steht es allerdings auf Platz 5, Apex nur auf Platz 6.

Auf Konsole fällt der Unterschied sogar noch deutlicher aus: Fortnite steht dort hinter FIFA 19 auf dem zweiten Platz, Apex auf dem vierten. Das liegt auch an den Spielerzahlen: Fortnite kann inzwischen 250 Millionen registrierte Spieler vorweisen, rund fünfmal so viele wie Apex Legends.

Das meistverkaufte Spiel im Februar - Free2Play-Spiele also ausgenommen - war übrigens Anthem. Das stellt sogar den zweiterfolgreichsten Launch der Bioware-Geschichte auf.

Wer braucht wie lange für 50 Millionen Spieler?

Superdata hat auf Twitter eine Grafik veröffentlicht, in der Apex Legends, Fortnite, League of Legends und Dota 2 gegeneinander antreten. Der Wettkampf: Wer kann am schnellsten 50 Millionen Spieler anhäufen?

Dota 2 brauchte 38 Monate, League of Legends schaffte es in 33 Monaten. Umso beeindruckender sind die Zeiten der anderen beiden Free2Play-Spiele: Fortnite knackte in sechs Monaten die 50-Millionen-Spieler-Marke, Apex Legends brauchte lediglich einen Monat.


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen