Die Loot Vaults in Apex Legends sind offen: So kommt ihr rein

Die Vaults in Apex Legends können sich seit dem 9. Oktober 2019 öffnen lassen. Wir erklären wie.

von Mathias Dietrich,
09.10.2019 10:12 Uhr

Der Traum in Apex Legends: Ein Raum voller goldener und lilaner Ausrüstung.Der Traum in Apex Legends: Ein Raum voller goldener und lilaner Ausrüstung.

Der Gameplay-Trailer zur dritten Season von Apex Legends kündigte ganz nebenbei eine große Neuerung an: Loot Vaults. Das sind versperrte Räume, die ihr nur mit einem speziellen Schlüssel öffnen könnt. Es dauerte eine ganze Zeit, bis die ersten Spieler sie betreten und looten konnten.

Seit dem 9. Oktober 2019 lassen sich die Vaults öffnen. Allerdings nicht ohne weiteres. Denn bevor ihr sie betreten könnt, müsste ihr erst einmal einen Schlüssel finden.

Neuer Battle Pass, neue Waffe, neue Legende: Season 3 von Apex Legends im Gameplay-Trailer 2:22 Neuer Battle Pass, neue Waffe, neue Legende: Season 3 von Apex Legends im Gameplay-Trailer

So öffnet ihr den Raum

Während in Season 1 und Season 2 von Apex Legends Versorgungsschiffe mit besonders gutem Loot über die Karte King's Canyon flogen, könnt ihr auf World's Edge kleine Dronen finden. Deren Fracht ändert in kurzen Zeitabständen die Farbe. Schießt ihr sie ab, lassen die ihre Kiste fallen und ihr könnt euch je nach Farbe entsprechend seltene bzw. wertvolle Items abholen.

Die Bots droppen die Schlüssel: Wie im Gameplay-Trailer zu sehen ist, kann sich unter diesem Loot auch der Schlüssel zu den Loot Vaults befinden. Und die sind bis unters Dach vollgestopft mit seltener und legendärer Ausrüstung!

Wo sind die Vaults? Es gibt insgesamt drei in Höhlen versteckte Vaults. Einer ist südlich von The Train Yard, ein weiterer nördlich von The Geyser. Ein weiterer ist östlich von Lava City und nördlich von The Dome versteckt. Die genauen Positionen könnt ihr auf der folgenden Karte sehen:

Diese Loot Vaults könnten in Zukunft hart umkämpft sein.Diese Loot Vaults könnten in Zukunft hart umkämpft sein.

Die Vaults sind jetzt aktiv

Die benötigten Schlüssel spawnen seit dem 9. Oktober. Zuvor begrüßten euch die Türen nur mit einem Timer, es gab allerdings keinerlei Methode sie zu öffnen und damit an die besonders wertvolle Ausrüstung in den abgesicherten Räumen zu gelangen.

Vor dem 9. Oktober gab es bei den Vaults nur einen Timer zu sehen.Vor dem 9. Oktober gab es bei den Vaults nur einen Timer zu sehen.

Rot markierte Dronen haben die Schlüssel: Die Keys werden von speziellen Dronen mit roter Markierung. Schießt ihr die ab, hinterlassen sie einen der Schlüssel. Dabei ist es egal, welche Farbe deren Fracht gerade hat. Einmal aufgehoben werden die Vaults für euch auf der Karte hervorgehoben und ihr könnt einen öffnen.

Die anderen Neuerungen von Season 3 sind hingegen bereits alle verfügbar. Dazu zählen die elfte Legende Crypto, der nunmehr dritte Battle Pass und selbstverständlich auch die Karte World's Edge, die mit ihren offenen Gebieten ganz andere Spielstile als noch die Königsschlucht ermöglicht.

Noch diesen Monat soll zudem ein Halloween-Event starten, in dem eine Variation des Solo-Modus zurückkommen könnte.

Alle Informationen zur Apex Legends Season 3: Meltdown

Apex Legends Season 03: Meltdown - Neue Map World's Edge im Launch-Trailer gezeigt 2:27 Apex Legends Season 03: Meltdown - Neue Map World's Edge im Launch-Trailer gezeigt


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen