Arma 3 - Open-Beta zum neuen 3D-Editor

Der neue 3D-Editor für Arma 3 kann ab sofort im Rahmen eines Open-Beta-Tests auf Herz und Nieren geprüft werden. Eine Live-Stream-Aufzeichnung zeigt zudem, was »Eden« im Vergleich zum vorherigen 2D-Editor alles kann.

von Tobias Ritter,
25.09.2015 15:10 Uhr

Arma 3 bekommt demnächst einen neuen 3D-Editor. In einem offenen Beta-Test kann das Werkzeug schon jetzt getestet werden.Arma 3 bekommt demnächst einen neuen 3D-Editor. In einem offenen Beta-Test kann das Werkzeug schon jetzt getestet werden.

Bohemia Interactive hat einen offenen Beta-Test für den neuen 3D-Editor seiner Militär-Simulation Arma 3 gestartet. Interessierte Spieler können die Eden genannten Editierungs-Werkzeuge also ab sofort ausführlich antesten.

Im Detail vorgestellt wurde der Eden-Editor bereits Anfang der Woche. In einem mittlerweile auch als Aufzeichnung bei YouTube verfügbaren Live-Stream erläuterten Eden-Editor-Designer Karel Moricky und der Arma-3-Creative-Director Jay Crowe die neuen Funktionen des Werkzeugs.

Dinge wie Charaktere, Vehikel oder Gebäude lassen sich mit Eden direkt innerhalb der 3D-Spielumgebung erstellen und editieren. Außerdem können auch weiterhin Missions-Ziele, Wegpunkte, die Tageszeit und das Wetter eingestellt werden. Mit dem 2D-Editor erstellte Szenarien lassen sich ebenfalls mit dem 3D-Editor bearbeiten.

Arma 3: Apex - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen