Assassin's Creed: Origins - Hat keinen Multiplayer, aber Online-Features

Der Chef-Entwickler von Assassin's Creed: Origins sorgt im Rahmen der E3 2017 (halbwegs) für Klarheit: Origins wird keinen Multiplayer haben. Aber trotzdem Online-Features.

von Dimitry Halley,
14.06.2017 10:59 Uhr

Da steht Bayek allein auf weiter Wüstenflur. Denn einen Koop-Kollegen wird's in Assassin's Creed: Origins nicht geben.Da steht Bayek allein auf weiter Wüstenflur. Denn einen Koop-Kollegen wird's in Assassin's Creed: Origins nicht geben.

Ich sag's Ihnen ganz ehrlich: Ich hätte ein Kamel darauf verwettet, dass Assassin's Creed: Origins mit einem Koop an den Start geht. Zuletzt hat Ghost Recon: Wildlands eindrucksvoll gezeigt, wie erfolgreich so eine Koop-Open-World sein kann - und wie gut man damit gleichförmigem GameDesign entgegenwirken kann. Klar, Origins befindet sich wahrscheinlich genauso lange in Entwicklung wie Wildlands - aber dass Ubisoft dezidiert einen Koop-Fokus fährt, stand für mich außer Frage. Tja, zu früh gefreut: Assassin's Creed: Origins bekommt nämlich keinerlei Mehrspieler-Funktion.

Das bestätigt jetzt Origins' Chef-Entwickler Ashraf Ismail in einer E3-Gesprächsrunde. Aus der reinen Serienhistorie ergibt diese Entscheidung auch durchaus Sinn: Der Koop von Assassin's Creed Unity kam bei den Fans nicht sonderlich gut an, und die ganz alten PvP-Modi von Brotherhood, Revelations, Assassin's Creed 3 und Black Flag waren meist eher eine nette Dreingabe. Im selben Atemzug bestätigt Ismail aber dennoch gewisse Online-Features.

Er geht nicht genauer darauf ein, welche Features das sein sollen, aber man kann zumindest spekulieren: Assassin's Creed: Brotherhood hatte damals eine Art persistentes Handelssystem, bei dem sich die Ressourcen-Preise im Spiel aus einer Online-Wirtschaft ergaben. Alternativ wären auch Weekly Challenges wie in Wildlands denkbar, bei denen die Spieler kollektiv beispielsweise Kills anhäufen, um bei einer magischen 1.000.000-Marke (oder so) spezielle Bonus-Items freischalten.

Mehr dazu erfahren wir sicher in den kommenden Wochen. Und Koop-Fans können sich ja zumindest auf Far Cry 5 freuen.

Assassin's Creed: Origins - Fünf Minuten Gameplay im neuen Walkthrough Trailer 5:27 Assassin's Creed: Origins - Fünf Minuten Gameplay im neuen Walkthrough Trailer


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen