AC Valhalla im Nachtest: Zwei Jahre später endlich ein richtig gutes Assassin's Creed?

Das letzte Kapitel von Eivor nehmen wir zum Anlass, um Assassin's Creed Valhalla nochmal zu testen: Ist der umstrittene Serienteil 2022 ein besseres Spiel?

Um Assassins Creed Valhalla gab es so viel Streit. Zum Steam-Release testen wir nach: Finden Eivor und das Open-World-Spiel mit »Das letzte Kapitel« endlich Frieden? Um Assassin's Creed Valhalla gab es so viel Streit. Zum Steam-Release testen wir nach: Finden Eivor und das Open-World-Spiel mit »Das letzte Kapitel« endlich Frieden?

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Assassin’s Creed Valhalla ist 2022 nach zwei Jahren in den wohlverdienten Ruhestand eingekehrt. Zumindest hat Publisher Ubisoft angekündigt, mit dem Ende November erschienenen Update auf Version 1.6.2 keine weiteren Inhalte für das ohnehin schon umfangreiche Wikingerabenteuer zu veröffentlichen.

Passenderweise erzählt die mit »The Last Chapter/Das letzte Kapitel« betitelte Aktualisierung zum einen eine kleine Crossover-Geschichte zum 2023 erscheinenden Nachfolger Assassin's Creed Mirage. Zum anderen erleben wir einen Epilog, in dem Protagonist Eivor England und seine/ihre Siedlung hinter sich lässt und in eine ungewisse Zukunft aufbricht.

AC Valhalla: Das finale große Update im Trailer Video starten 4:34 AC Valhalla: Das finale große Update im Trailer

Christian Schwarz
Christian Schwarz

Assassin’s Creed Valhalla war für Christian Schwarz der Auftakt bei GameStar. Als einer von drei Experten gab der studierte Skandinavist seinen Input zum großen Reality-Check des Wikingerabenteuers ab. Da ist es natürlich klar, dass Christian das Spiel seit Release nicht aus den Augen verloren hat. Mit dem großen Nachtest nach allen erschienenen Patches und DLCs schließt sich für ihn mit Assassin’s Creed Valhalla in 2022 wieder ein kleiner Kreis.

Für unseren Nachtest von Assassin’s Creed Valhalla interessieren uns folglich zwei Themen:

  1. Was haben die ganzen Updates seit Release an Technik, Komfort und Spielinhalt verändert?
  2. Wie gut ist das Story-Ende in »Das letzte Kapitel« gelungen? Die Antwort gibt's direkt auf Seite 3.

In diesem GameStar-Plus-Artikel beantworten wir beide Fragen und klären damit auch, AC Valhalla heute ein besseres Spiel als zu Release ist.

?
Assassin's Creed Valhalla
Wertung einblenden
Viele kostenlose Updates haben Valhalla kräftig ausgebaut. An den grundlegenden Problemen des Spiels ändert das aber nicht genug.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • ... ihr eure Wikinger-Fantasie ausleben wollt.
  • ... ihr schick inszenierte Kämpfe liebt.
  • ... ihr gerne selbst am Schwierigkeitsgrad dreht.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... ihr bei Assassin's Creed vor allem ein Schleichspiel wollt.
  • ... ihr von einer Open World mehr als den ständig gleichen Grind erwartet.

Ausgebaute Flussraubzüge

Schauen wir uns doch erstmal an, was sich alles mit den Patches getan hat. Im Laufe des letzten Jahres fügte Ubisoft die Flussraubzüge als eigenen kleinen Spielmodus hinzu. Im Rahmen einer Quest in unserem Dorf Hræfnathorp errichten wir eine Jomsvikingerhütte und gehen mit Langschiff und Besatzung auf Plünderfahrten durch englische Gewässer.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Nur für kurze Zeit: Sechs Monate gratis im Jahresabo!

Mit dem 50 Prozent Gutschein »FESTIVAL« bekommst du jetzt den Zugang zu allen exklusiven Tests und Reportagen, mehr Podcasts und riesigen Guides besonders preiswert. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(54)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Nur für kurze Zeit: Sechs Monate gratis im Jahresabo!

Mit dem 50 Prozent Gutschein »FESTIVAL« bekommst du jetzt den Zugang zu allen exklusiven Tests und Reportagen, mehr Podcasts und riesigen Guides besonders preiswert. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.