Battlefield 5 Alpha - Startzeit, Anmeldung für Keys & Systemanforderungen (Update: Ende steht fest)

Battlefield V geht in die Closed Alpha. Hier alle Infos zu Preload, Maps, Systemvoraussetzungen und natürlich wie ihr an einen Key kommt.

von Philipp Elsner,
02.07.2018 10:48 Uhr

In der Alpha von Battlefield 5 geht's ins verschneite Norwegen.In der Alpha von Battlefield 5 geht's ins verschneite Norwegen.

UPDATE: Dice hat via Twitter bekannt gegeben, wann die Alpha von Battlefield 5 endet: Am 3. Juli um 16 Uhr MESZ werden die Server abgeschaltet. Spieler können im offizellen Forum Feedback abgeben.

Mit der ersten Alpha wird Battlefield 5 erstmals öffentlich getestet. Fans weltweit haben damit die Gelegenheit, den Multiplayer-Shooter selbst zu spielen. Die Testphase soll lediglich wenige Tage andauern und die technische Stabilität erproben, bevor der Titel im Oktober erscheint.

Termin & Preload der Alpha von Battlefield 5

Der Preload ist bereits gestartet, die Alpha steht also bereits zum Download zur Verfügung. Los geht's am Donnerstag, den 28. Juni.

  • Startzeit: 28.06.2018, 10:00 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 03.07.2018, 16 Uhr deutscher Zeit

Anmeldung zur Alpha von Battlefield 5

Die Alpha von Battlefield 5 ist nur für eingeladene Spieler verfügbar. Wer ausgewählt wurde, erhält einen Key per Email, also überprüft den Posteingang eurer Adresse, die bei Origin hinterlegt ist.

Einzelne Alpha-Keys wurden auch im Rahmen eines Wettbewerbs vergeben. Die Alpha findet nur auf dem PC statt, entsprechend können die Codes ausschließlich im Origin-Client eingelöst werden. Auf PS4 und Xbox One gibt es keine Möglichkeit, an der Alpha teilzunehmen.

Battlefield 5 - Artworks & Konzeptzeichnungen ansehen

Systemvoraussetzungen der Alpha

Um die Alpha spielen zu können, muss euer PC diese Anforderungen erfüllen. Battlefield 5 ist noch in Entwicklung, daher gelten die Systemvoraussetzungen nur für die Alpha und nicht zwangsläufig für das finale Spiel.

Minimum:

  • 64bit-Betriebssystem (Windows 7/81./10)
  • Core i5 6600K oder AMD FX-8350
  • 8 GB RAM
  • GeForce GTX 1050/GTX 660 oder Radeon HD 7850
  • DirectX 11.0 kompatibel, 2 GB VRAM
  • 512 KB/s Internet, 50 GB Festplatte

Empfohlen:

  • 64bit-Bestriebssystem (Windows 10)
  • Core i7 4790 oder AMD Ryzen 3 1300X
  • 16 GB RAM
  • GeForce GTX 1060 oder Radeon RX 480
  • DirectX 11.1 kompatibel, 3-4 GB VRAM
  • 512 KB/s Internet, 50 GB Festplatte

Modi & Maps der Alpha

In der Alpha wird die aus der E3-Präsentation bekannte Norwegen-Map Arctic Fjord als Grand Operation gespielt. Dabei werden die beiden Spielmodi Airborne und Breakthrough verkettet.

Das Angreifer-Team springt zunächst per Fallschirm ab, muss anschließend eine Reihe Geschütze sprengen und dann Sektoren erobern. Die Verteidiger versuchen das zu verhindern. Außerdem gibt's den Klassiker Conquest, bei dem wie gewohnt Flaggenpunkte aus der Karte erobert werden müssen.

Mehr Details findet ihr hier: Alle 7 Spielmodi von Battlefield 5 erklärt

In der Alpha stehen eine Reihe von Fahrzeugen, Flugzeugen, Panzern und Geschützen zur Verfügung. Außerdem gibt's eine vorgefertigte Auswahl von Klassen und Archetypen. Waffen und Ausrüstung können aber anders als im fertigen Spiel nicht manuell angepasst werden.

Kommen jetzt mehr Videos?

Ja, es erwarten uns haufenweise Videos, Screenshots und Montagen aus der Alpha von Battlefield 5. Es gibt nämlich kein NDA (Verschwiegenheitsklausel) oder ähnliche Einschränkungen. Stattdessen dürfen alle Inhalte aus der Alpha frei geteilt werden.

Release, Vorbestellung, Spielmodi: Alles was man über BFV wissen muss

Battlefield 5 - Multiplayer-Gameplay von der E3 zeigt Schlacht in Norwegen 1:45 Battlefield 5 - Multiplayer-Gameplay von der E3 zeigt Schlacht in Norwegen


Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen