Battlefield 6 könnte bald angekündigt werden, EA-Spiele für PS5 bestätigt

Einem Hinweis im Playstation Magazine nach könnte bald eine Ankündigung zu Battlefield 6 erfolgen. Außerdem wurden einige große kommende EA-Spiele für die PS5 bestätigt.

von Jonas Hellrung,
29.05.2020 16:35 Uhr

Wie Battlefield 6 aussehen wird, scheint schon bald kein Geheimnis mehr zu sein. Wie Battlefield 6 aussehen wird, scheint schon bald kein Geheimnis mehr zu sein.

Wird Battlefield 6 schon nächsten Monat angekündigt? Die neueste Ausgabe des Official Playstation Magazine macht Fans der Reihe Hoffnung auf einen baldigen Reveal und bestätigt nebenbei noch einmal einige große EA-Marken für die PS5.

So veröffentlichte das Official PlayStation Magazine in Ausgabe 176 eine Liste aller bestätigten kommenden Spiele für Sonys nächste Konsole, und siehe da: EA hat scheinbar großes vor, und zwar schon bald.

Das erwartet uns in nächster Zeit

Zunächst wurde Battlefield 6 erneut bestätigt, nachdem der Publisher selbst ja bereits den Release für 2021 ankündigte. Interessant an diesem speziellen Eintrag ist außerdem, dass wir uns bis zur nächsten Ausgabe des Magazins für »mehr Informationen« gedulden sollen. Steht uns also schon bald eine Ankündigung zum neuesten Teil der Shooter-Reihe ins Haus?

Die besagte neueste Ausgabe des Magazins soll bereits nächsten Monat erscheinen. Die Sterne stehen also günstig für einen Reveal-Trailer in den nächsten Wochen, der womöglich sogar schon über das Setting und vielleicht sogar ein paar Gameplay-Mechaniken informiert. Doch der neueste Ableger der Battlefield-Reihe ist nicht das einzige, was EA in den Startlöchern hat.

Euer absolutes Wunsch-Setting für BF6 ist eindeutig   160     2

Mehr zum Thema

Euer absolutes Wunsch-Setting für BF6 ist eindeutig

Definitiv für die neue Konsolengeneration bestätigt ist nun auch ein noch unbetiteltes Sequel zu Dragon Age: Inquisition, das im Official PlayStation Magazine lediglich als Dragon Age 4 gelistet ist. Auch FIFA bekommt auf der neuen Konsole einen Ableger in Form von FIFA 21, was wohl die wenigsten überraschen dürfte.

Und auch die Sims feiern ihr Comeback: Die Sims 5 scheint sich offiziell in Entwicklung zu befinden, außerdem wissen wir bereits um vermeintliche Multiplayer-Komponenten. Weitere Infos bleiben zum aktuellen Zeitpunkt noch aus, und wie auch bei Dragon Age 4 und FIFA 21, können wir noch nichts über potentielle Ankündigungs-Zeiträume sagen. Allerdings erwartet uns in den nächsten Wochen eine ganze Palette an Gaming-Events, mit denen natürlich auch neue Ankündigungen einhergehen.

Wer den fünften Teil der beliebten Lebens-Simulation allerdings kaum abwarten kann, sind die Kollegen Markus, Michael und Natalie. Die drei haben im Plus-Podcast zu den Sims-Spielen diskutiert, warum sie Die Sims so lieben und was der fünfte Teil liefern muss.

zu den Kommentaren (66)

Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen