Battlefield 6: Neue Screenshots geleakt, zeigen Robo-Hund und massive Zerstörung

Offenbar sind weitere Screenshots aus dem Reveal-Trailer aufgetaucht, die das moderne Setting bestätigen. Ein Insider hat die Echtheit bestätigt.

von Stephanie Schlottag,
23.05.2021 14:50 Uhr

Robo-Hunde wie von Boston Dynamics, explodierende Raketen und ein gewaltiger Sturm - im Reveal-Trailer von Battlefield 6 scheint ganz schön was los zu sein! Darauf weisen nun auch neue, geleakte Screenshots hin. Insider Tom Henderson, der das Video angeblich schon gesehen hat, will die Echtheit der Screenshots bestätigen - und alle Bilder passen exakt zu seinen eigenen Enthüllungen.

Vorsicht, Leak: Die Echtheit der Bilder ist nicht offiziell bestätigt. Sie passen allerdings exakt zu Insider-Aussagen und früheren Leaks, weshalb wir sie für glaubhaft halten. Immer mehr Bilder tauchen auf, die sowohl vom Stil als auch vom Gezeigten nahtlos zusammenpassen. Trotzdem solltet ihr alle Infos mit angemessener Vorsicht genießen, bis die Entwickler sich zu Wort melden.

Das sind die geleakten Screenshots

Letztes Update: 23. Mai 2021
Neu: Weitere Bilder aufgetaucht, Fans machen ein GIF daraus (Direkt im nächsten Absatz)

Die Bilder selbst kursieren derzeit etwa bei Reddit, noch mehr (allerdings stilecht zensiert) sind bei Imgur gelandet. Das Trollface bedeutet nicht zwangsläufig, dass es sich um einen Fake handelt - der Streifen in der Mitte verdeckt vermutlich die Kennzeichnung des Leakers, die eigentlich in der Mitte der Bilder zu sehen wäre. Ein User hat sich die Mühe gemacht, alle 68 Bilder in einer sinnvollen Reihenfolge anzuordnen:

Link zum externen Inhalt

Ein weiterer User hat aus den geleakten Screenshots ein GIF gebastelt. Sein Werk trägt den klangvollen Titel »cum« - was wirklich niemanden überraschen sollte, der in den letzten Jahren mal im Internet unterwegs war. Das Video seht ihr hier:

Link zum externen Inhalt

Laut Tom Henderson, der mit allen Vorhersagen zum Trailer bisher richtig lag, sind inzwischen ungefähr 80 Prozent aller Szenen des Reveal-Videos geleakt, wenn auch nicht in voller Länge. Echtes Gameplay solltet ihr laut seinen Aussagen nicht erwarten, es handelt sich offenbar um einen reinen Cinematic-Trailer.

Was genau zeigen die Bilder?

Wir beschreiben euch nochmal, was genau auf den Screenshots zu sehen ist, falls die Bilder bald wieder verschwunden sind.

Robo-Hund: Mehrere Bilder zeigen einen hundeähnlichen Roboter, der auf seinen vier staksigen Metallbeinen durchs Gelände rennt. Auf dem Rücken trägt er eine Kiste oder einen Rucksack. Möglicherweise handelt es sich um ein Transportmittel, das Munition heranschafft? Der Hund hat eindeutig Ähnlichkeit mit den realen »Spot«-Robotern von Boston Dynamics, allerdings ist das Battlefield-Exemplar grau statt quietschgelb.

Rakete: Wie von Henderson angekündigt, startet im Trailer offenbar eine Rakete, sie war schon im letzten Screenshot-Leak zu sehen. Diesmal gibt's mehr Bilder, die unter anderem die Sekunden nach dem Start zeigen. Ein weiterer Screenshot zeigt, wie sie auf Soldaten herabstürzt, einige Gebäude werden in feurigen Explosionen pulverisiert. Von denen soll Battlefield 6 ja eine Menge enthalten.

Insel: Wie schon länger vermutet, spielt sich der Reveal-Trailer wohl auf einer tropischen Insel ab. Zuerst herrscht dort strahlender Sonnenschein, die weißen Strände könnten glatt zu Urlaubsgefühlen verleiten - wären da nicht Raketensilos und Kampfflugzeuge. Mit dem guten Wetter scheint es sowieso bald vorbei zu sein.

Sturm: Viele Bilder zeigen dunkle Regenwolken und Sturmböen, der Himmel zieht sich immer mehr zu. Dass solche Wetterereignisse eine Rolle in Battlefield 6 spielen werden, war bereits offiziell bekannt. Offensichtlich braut sich im Reveal-Trailer ein Hurricane über der Insel-Map zusammen, was auf den neuen Screenshots auch deutlich zu sehen ist.

Titel: Auch der angebliche offizielle Titel-Schriftzug soll geleakt sein, demnach heißt Battlefield 6 einfach nur Battlefield. Fans haben das Logo aus einem zensierten Screenshot rekonstruiert:

Link zum Twitter-Inhalt

Was bedeutet das konkret?

Alle bisherigen Leaks deuten auf ein modernes Setting hin, das höchstens ein paar Jahre in der Zukunft angesetzt ist. Auch die neuen Screenshots passen dazu, ebenso das Design des Titels - falls es sich als echt erweist.

Henderson hatte bereits angekündigt, dass sämtliche Technologien in Battlefield 6 bereits in der realen Welt erprobt werden, so zum Beispiel die Robo-Hunde. Das scheinen alle bisher aufgetauchten Bilder zu bestätigen.

Wann kommt der Trailer?

Der geplante Zeitraum für den offiziellen Reveal von Battlefield 6 ist Juni 2021, wie EA kürzlich nochmal ausdrücklich bestätigte. Ein konkretes Datum gibt's aber noch nicht. Natürlich wächst mit jedem Tag die Wahrscheinlichkeit weiterer Leaks - und schon jetzt dürfte der Trailer nur noch wenige Überraschungen enthalten. Wir halten euch natürlich über alle glaubwürdigen Gerüchte auf dem Laufenden.

Falls ihr euch lieber auf gesicherte Infos verlasst, dann seid ihr hier in unserer Übersicht richtig:

Battlefield 6: Was wir bisher über den Shooter wissen   311     10

Mehr zum Thema

Battlefield 6: Was wir bisher über den Shooter wissen

Entgegen anders lautender Gerüchte erscheint Battlefield 6 (bzw. nur Battlefield) auch für die LastGen-Konsolen. Einige Fans machen sich Sorgen, dass deren veraltete Technik den Shooter ausbremsen könnte. Wir liefern eine eigene Technik-Einschätzung dazu.

zu den Kommentaren (150)

Kommentare(150)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.