Battlefield V - Reveal am 23. Mai im Livestream, Trevor Noah moderiert

Die Präsentation des neuen Battlefield steht kurz bevor: Comedian Trevor Noah moderiert am 23. Mai 2018 einen Livestream-Event, auf dem wir erfahren, was hinter Battlefield V steckt.

von Sandro Odak,
16.05.2018 22:12 Uhr

Vietnam? Victory? Vampire? Wofür das V in Battlefield V steht, erfahren wir am 23. Mai.Vietnam? Victory? Vampire? Wofür das V in Battlefield V steht, erfahren wir am 23. Mai.

Battlefield V, der neueste Teil der Battlefield-Reihe, wird am 23. Mai 2018 in einem Livestream enthüllt. Das hat der Comedian und »Daily Show«-Host Trevor Noah auf Twitter angekündigt. Am Ende eines kurzen Clips hält Noah eine Tasse mit der simplen Aufschrift »V« in die Kamera. Kurze Zeit später veröffentlichte auch der offizielle Battlefield-Kanal einen Tweet und änderte den Twitter-Accountnamen in »V«.

Wann? Der Livestream findet am Mittwoch, den 23. Mai 2018, um 22 Uhr deutscher Zeit statt.

Wo? Ihr könnt ihm auf YouTube, Twitch und Mixer folgen - und bestimmt auch bei uns auf GameStar.de!

Battlefield V: In welchem Setting spielt es?

Ob das V nun für die römische Ziffer 5 steht und damit eine klassische Fortsetzung von Battlefield 4 im modernen Setting bedeutet, oder für Victory steht und auf ein WW2-Setting hindeutet, ist bislang noch nicht absehbar. Eine weitere Option wäre ein Vietnam-Setting.

Logo und Teasergrafik geben erst mal keinen Aufschluss auf ein mögliches Szenario: Wie der Twitter-Nutzer @Nibellion feststellt, hat sich seit 2013 am Logo kaum etwas verändert. Der Schriftzug ist derselbe, die Umrandung der Buchstaben verrät nichts und im Hintergrund sieht man nur ominöses, orangenes Leuchten auf blauem Grund.

Ein Hinweis darauf, dass das V nicht (nur) für Victory und damit vermeintlich den Zweiten Weltkrieg steht, findet man auf der Webseite von EA: In der URL schreibt der Publisher selbst nämlich battlefield-5.

Ein weiterer Hinweis darauf, dass Battlefield 5 nicht im Zweiten Weltkrieg spielt, findet sich in einem Blog-Beitrag: Dort schreibt EA, dass Battlefield 5 in einer neuen Kulisse spiele und an »ganz anderen Fronten stattfinde«. Die Fronten des Zweiten Weltkriegs waren aber zumindest in Europa ähnlich derer des Ersten Weltkriegs. In beiden Kriegen wurde in Frankreich, Belgien, Russland und Italien gekämpft.

"1. Ein neues Battlefield ...

Dieses brandneue Spielerlebnis bietet alles, was ihr an Battlefield liebt - jeder Kampf ist anders und wird an unerwarteten Kriegsschauplätzen lebendig. Entdeckt neue Herausforderungen, die den Krieg für immer verändern werden.

2. ... in einem neuen Setting.

Battlefield 1 war für die Spieler das definitive Spielerlebnis vor der Kulisse des Ersten Weltkriegs, das das ganze Ausmaß des Krieges zum Leben erweckte. Doch das nächste Battlefield findet an ganz anderen Fronten statt. Die Live-Enthüllung gewährt den Spielern einen ersten Blick auf die eindringliche Darstellung des neuen Settings durch DICE."

Zum Battlefail verdammt: Warum Battlefield-Spiele so verbuggt auf den Markt kamen (Plus-Report)

Erste Infos zu Kampagne und Operationen-Modus

Battlefield 5 wird, wie der Vorgänger Battlefield 1, einen mehrere Karten und Modi umfassenden Multiplayer-Modus namens Operations bekommen. Etwas ähnliches teaserten EA-Manager vor kurzem schon bei einer Investoren-Telefonkonferenz an, nun bestätigt EA das auch:

"Freut euch auf mehrere Karten und Modi umfassende Multiplayer-Kämpfe, in denen ihr noch vielseitigere und aufregendere Battlefield-Momente erleben werdet."

Auch der Kriegsgeschichten genannte Singleplayer-Modus wird zurückkehren: Die kleinen Mini-Kampagnen erzählen kurze Geschichten, die nur lose zusammenhängen und einen Querschnitt des Krieges zeigen sollen. Beim Reveal soll es neben Multiplayer-Szenen auch erste Kampagnen-Infos geben.

Schnitzeljagd nach Infos: Wie Fans die Hinweise auf Battlefield entschüsseln

Darüber hinaus munkelt man, dass Battlefield 2018 einen Battle-Royale-Modus bekommen könnte. Mit seinen 64-Spieler-Karten ist der Shooter schon immer für seine großen Gefechte bekannt und »emergent storytelling« - von DICE liebevoll als »Battlefield-Momente« betitelt - bietet die Reihe auch schon seit eh und je.

Wir rechnen noch in diesem Jahr mit einem Release. Das wahrscheinlichste Datum liegt in der letzten Oktober-Woche, zwischen dem 22. und 28. Oktober 2018. Zumindest erschienen die letzten drei Teile in diesem Zeitraum.

Eines ist sicher: Das V in Battlefield V steht bestimmt nicht für Vampire - obwohl ... Das hätte schon fast wieder etwas!

Sagt uns in den Kommentaren, welches Setting ihr euch wünscht oder was ihr vermutet!

Top 10 Battlefield-Spiele - Was ist das beste Battlefield-Game? 8:06 Top 10 Battlefield-Spiele - Was ist das beste Battlefield-Game?


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen