Battle.net - Update deutet Integration von Warcraft 3 an

Mit dem Battle.net-Launcher können einige Blizzard-Spiele bequem über dasselbe Programm gestartet und mit Updates versorgt werden. Nun ist ein Patch für den Launcher veröffentlicht worden, der auf eine Integration des Klassiker Warcraft 3 hinweist.

von Stefan Köhler,
05.10.2014 15:45 Uhr

Der Lichkönig ist zurück - zumindest legt das ein Battle.net-Update nahe, das auf die Integration von Warcraft 3 im Battle.net-Launcher hinweist.Der Lichkönig ist zurück - zumindest legt das ein Battle.net-Update nahe, das auf die Integration von Warcraft 3 im Battle.net-Launcher hinweist.

Warcraft 3: Reign of Chaos könnte demnächst vom Battle.net-Launcher unterstützt werden - darauf gibt zumindest ein Update Hinweise.

Wie MMO-Champion berichtet, hat der jüngste Patch des Launchers Icons und ein Hintergrundbild für Warcraft 3 hinzugefügt, die denen der anderen Blizzard-Spiele entsprechen.

Der Battle.net-Launcher ist, ähnlich wie UPlay von Ubisoft, eine Startprogramm für einige Blizzard-Titel wie Hearthstone: Heroes of Warcraft, Diablo 3: Reaper of Souls und World of Warcraft: Warlords of Draenor, über das Updates automatisch und bequem bezogen werden können.

Eine offizielle Bestätigung zur Unterstützung von Warcraft 3 und dem Addon Warcraft 3: The Frozen Throne gibt es bislang noch nicht. Auf der Webseite des Battle.nets können bislang nur die CD-Keys des Strategiespiel-Klassikers von 2002 eingetragen und das Spiel per Hand heruntergeladen und installiert werden.

World of Warcraft: Warlords of Draenor - Episode #2 der Miniserie »Lords of War« 6:17 World of Warcraft: Warlords of Draenor - Episode #2 der Miniserie »Lords of War«

Warcraft 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen