Release-Termin für Biomutant: Open-World-RPG kommt früher als gedacht

Biomutant überrascht nach langer Sendepause mit einem baldigen Release-Termin. Das Action-Rollenspiel erscheint noch im ersten Halbjahr 2021.

von Christian Just,
26.01.2021 18:03 Uhr

Biomutant hat einen neuen Release-Termin. Biomutant hat einen neuen Release-Termin.

Biomutant und sein Release, das ist eine lange Geschichte. Wortwörtlich, denn ursprünglich sollte das Open-World-Spiel bereits im Jahr 2018 erscheinen. Daraus wurde nichts, also verschob der Entwickler es erst auf 2019 und dann auf 2020. Nach der mehrmaligen Release-Verschiebung und einem letzten Lebenszeichen im Sommer 2020 wurde es zuletzt wieder still.

Jetzt aber kommen die Entwickler aus den Puschen, und zwar gleich richtig: Biomutant hat einen Release-Termin und erscheint am 25. Mai 2021. Damit findet der Release gerade so noch in der ersten Jahreshälfte statt, was angesichts der langen Funkstille durchaus überraschend ist.

Link zum Twitter-Inhalt

Collector's Editions kommen

Per Pressemitteilung gab Publisher THQ Nordic bekannt, dass neben der Standard Edition zwei verschiedene Sondereditionen von Biomutant erscheinen. Wer also etwas Physisches in den Händen halten möchte, kann je nach Tiefe des Geldbeutels aus diesen zwei Editionen wählen:

Die Collector's Edition kostet 110 Euro und enthält:

  • das Spiel Biomutant,
  • eine Figur des Spielhelden,
  • ein großes Stoff-Artwork und
  • den Soundtrack
  • in einer Premium-Box.

Biomutant: Das sind die Inhalte der Collector's Edition. Biomutant: Das sind die Inhalte der Collector's Edition.

Die Atomic Edition kostet 400 Euro und enthält:

  • das Spiel Biomutant,
  • ein detailliertes Diorama,
  • ein T-Shirt (Größe L/XL),
  • ein übergroßes Mousepad,
  • ein Steelbook,
  • ein großes Stoff-Artwork und
  • den Soundtrack
  • in einer Premium-Box.

So sehen die Inhalte der Atomic Edition von Biomutant aus. So sehen die Inhalte der Atomic Edition von Biomutant aus.

Die Sondereditionen sollen ab sofort zum Vorverkauf auf der offiziellen Website zur Verfügung stehen. Allerdings lassen sich in Deutschland derzeit nur die Standard- sowie die Atomic Edition vorbestellen. Wir haben bei THQ Nordic nachgehakt, wie es um die Collector's Edition steht und halten euch auf dem Laufenden.

Falls ihr noch nie was von Biomutant gesehen oder gehört habt, empfehlen wir euch den fast zehn Minuten langen Gameplay-Trailer, der sämtliche Elemente des Spiels vorstellt:

Biomutant: Das Open-World-Rollenspiel meldet sich mit neuem Gameplay-Video zurück 9:25 Biomutant: Das Open-World-Rollenspiel meldet sich mit neuem Gameplay-Video zurück

Der lange Weg von Biomutant

Der ganze Trubel um verschobene Release-Terminen hatte unterschiedliche Gründe. Im ausführlichen Interview zu Biomutant erklärte uns der Gründer von Entwickler Experiment 101, Stefan Ljungqvist, wo zuletzt die Probleme lagen. So musste sich das verhältnismäßig kleine Team auf die Auswirkungen der Corona-Krise und aufs Arbeiten im Home Office einstellen, weshalb die ursprünglichen Zeitpläne nicht mehr einzuhalten waren.

Demnach sei Biomutant schon länger inhaltlich und funktional fertig, sodass sich Ljungqvist und sein Team hauptsächlich auf die Qualitätssicherung konzentrieren können.

Biomutant - Vorschau-Video mit neuen Infos & Gameplay 16:50 Biomutant - Vorschau-Video mit neuen Infos & Gameplay

Abseits des Release-Termins gibt es allerdings keine neuen Infos zum Spiel, weshalb wir wir euch nochmal unser aktuellstes Vorschau-Video zu Biomutant ans Herz legen. Hier erklären wir euch, was das Besondere an Biomutant ist und warum ihr aber keinen auf Hochglanz polierten Blockbuster erwarten solltet.

zu den Kommentaren (72)

Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.