Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 11: Blockbuster-Vorschau - Kino-Highlights 2012

Battleship

Voraussichtlicher Starttermin: 26.04.2012

Bei einem Übungsmanöver trifft ein Teil der US-Flotte auf außerirdische Boote. Der Kontakt zur Basis bricht ab und die Aliens schaffen eine undurchdringliche Barriere, die an eine Umzäunung erinnert. Innerhalb des abgegrenzten Schlachtfeldes laden sie ihre Waffen auf, bereit, die Navy-Flotte zu versenken. Jetzt liegt es am jungen Offizier Hopper (Taylor Kitsch), das Kommando zu übernehmen und die Welt vor den technisch überlegenen Invasoren zu bewahren.

Hintergrund: Schiffskampf auf einem abgegrenzten Schlachtfeld? Wer an das Brettspiel Schiffe Versenken denken muss – Volltreffer. Es ist in der Tat eine Verfilmung des klassischen Familienspiels, unter anderem produziert von Spielzeugunternehmen HASBRO. Nach ihrem Mega-Erfolg mit den Transformers suchen sie nun ähnliche Publikumshits; weitere Brettspiele und Spielzeuge stehen bereits in Planung, ebenfalls verfilmt zu werden. Regie führt Peter Berg (Hancock), die Hauptrollen spielen „John Carter“-Darsteller Taylor Kitsch, Sängerin Rihanna und Liam Neeson.

Deutscher Trailer zu Battleship 2:32 Deutscher Trailer zu Battleship

11 von 13

nächste Seite


zu den Kommentaren (74)

Kommentare(74)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.