Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 9: Blockbuster-Vorschau - Kino-Highlights 2012

Underworld Awakening

Voraussichtlicher Starttermin:02.02.2012

Lange hat sie geschlafen, jetzt erhebt sie sich wieder. Vampirin Selene (Kate Beckinsale) erwacht in einer Zukunft, in der Vampire und der Werwölfe längst kein Geheimnis mehr sind. Es entfacht ein Krieg, in dem die Anführer der Menschen beide übernatürliche Spezies vernichten wollen. Selene muss sich vorsehen, denn es wird schwierig, Feind und Freund auseinander zu halten.

Hintergrund: Als wäre sie keinen Tag gealtert, spielt Kate Beckinsale unverändert die beliebte Blutsaugerin im Lederdress. Nachdem der dritte Film Underworld: Aufstand der Lykaner die Vorgeschichte der Reihe erzählte, wagt man sich nun in die Zukunft. Teil Vier der Reihe verspricht neue halsbrecherische Action und denselben kühlen Look, der schon die ersten drei Teile dominierte. Ein Film, der inhaltlich und stilistisch kein Neuland betreten, bisherigen Fans allerdings durchweg gefallen dürfte. Nicht mehr länger dabei? Scott Speedman, der Selenes Freund, den Vampir-/Lykaner-Hybriden Michael spielte.

Deutscher Kino-Trailer zu Underworld Awakening 1:38 Deutscher Kino-Trailer zu Underworld Awakening

9 von 13

nächste Seite


zu den Kommentaren (74)

Kommentare(74)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.