Borderlands 3 - Gearbox sucht Autoren für Shooter-RPG mit viel Witz

Die Anzeichen für Borderlands 3 verdichten sich. Eine Stellenanzeige gibt neue Hinweise auf dem Shooter-Rollenspiel-Mix.

von Johannes Rohe,
18.10.2017 12:13 Uhr

Borderlands 3 wurde zwar immer noch nicht offiziell bestätigt, doch es gibt kaum Zweifel, dass der Shooter in Entwicklung ist.Borderlands 3 wurde zwar immer noch nicht offiziell bestätigt, doch es gibt kaum Zweifel, dass der Shooter in Entwicklung ist.

Man wundert sich schon, dass Gearbox sich so ziert, Borderlands 3 endlich auch offiziell anzukündigen. Hinweise auf die Entwicklung des Shooters gibt es schließlich schon genug und nun ist noch ein weiterer hinzugekommen.

In einer Stellenanzeige sucht das Studio nach einem Texter, der das Autoren-Team bei einem »unangekündigten AAA Ego-Shooter/Rollenspiel-Hybrid mit starken Charakteren und einem zentralen Handlungsfaden« unterstützt. Kandidaten sollen eine große Leidenschaft für witzige und satirische Texte mitbringen. Sagen wir mal so, nach einem Nachfolger von Aliens: Colonial Marines klingt das nicht.

Warten auf Borderlands 3: Unsere Koop-Empfehlungen für zwei Spieler

Erst vor Kurzem hatte Randy Pitchford, der CEO von Gearbox, einen ziemlich eindeutigen Hinweis auf Borderlands 3 gegeben. Im Rahmen eines Panels auf der PAX West sagte er, das Studio »arbeite an dem Spiel, von dem die meisten von euch wollen, dass wir daran arbeiten.«

In einem Interview mit IGN erklärte Pitchford dann auch, warum die Fans so lange auf Borderlands 3 (und dessen Ankündigung) warten müssen. Mit dem dritten Teil müsse die Serie einen großen Schritt nach vorne machen.

"Falls wir diesen Schritt machen, wäre er entsprechend groß. So etwas schüttelst Du aber nicht einfach so über Nacht aus dem Ärmel. [...] Wir müssen herausfinden, was dieser Sprung für uns bedeutet und wo wir hinwollen - und es richtig machen."

Borderlands: The Handsome Collection - Grafikvergleich: Borderlands 2 auf dem PC gegen PS4 04:14 Borderlands: The Handsome Collection - Grafikvergleich: Borderlands 2 auf dem PC gegen PS4


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen