Call of Duty: Modern Warfare 3 - Infinity Ward kündigt Splitscreen-Modus an

Der Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 bietet laut Aussage der Entwickler einen Splitscreen-Modus. Allerdings ist derzeit unklar, ob dies auch für die PC-Version gilt.

von Andre Linken,
12.09.2011 13:43 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 3 wird einen Splitscreen-Modus bieten.Call of Duty: Modern Warfare 3 wird einen Splitscreen-Modus bieten.

Sich online mit Fremden in Multiplayer-Schlachten messen ist spaßig - selbiges zuhause auf dem Sofa mit einem Freund im Splitscreen zu tun, aber auch. Call of Duty: Modern Warfare 3 wird beides gleichzeitig bieten - zumindest auf Konsolen. Wie der »Creative Strategist« beim Modern-Warfare-3-Entwickler Infinity Ward Robert Bowling jetzt in seinem Twitter-Feed bestätigte, wird Call of Duty: Modern Warfare 3 einen Online-Splitscreen-Modus beinhalten:

»Ich kann bestätigen, MW3 wird Online-Splitscreen-Multiplayer haben. Eure Ehefrau wird sehr glücklich darüber sein.«

Im Online-Splitscreen-Modus können die Spieler per geteiltem Bildschirm an einer Konsole gegen Modern-Warfare-3-Spieler weltweit antreten. Wieviele Spieler genau, verrät Bowling nicht - wir gehen aber davon aus, dass maximal zwei Personen den Bildschirm teilen können. Zudem ist bisher noch nicht bekannt, ob der Splitscreen-Modus auch in der PC-Version des Shooters zu finden sein wird. Bowling nannte bei seiner Ankündigung keine konkrete Plattform.

Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint am 8. November für PlayStation 3, Xbox 360 und den PC.

Multiplayer-Preview zu Modern Warfare 3 3:06 Multiplayer-Preview zu Modern Warfare 3


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen