CoD: Infinite Warfare - E-Sport-Profis loben Mehrspieler-Modus

Einige professionelle Caster und Kommentatoren aus dem E-Sport-Bereich konnten den Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare bereits anspielen - und zogen anschließend ein positives Fazit.

von Tobias Ritter,
05.05.2016 10:40 Uhr

Call of Duty: Infinite Warfare - Trailer-Analyse zum Weltraum-Shooter 14:31 Call of Duty: Infinite Warfare - Trailer-Analyse zum Weltraum-Shooter

Einige bekannte E-Sport-Caster hatten beriets vergangene Woche die Gelegenheit, das neue Call of Duty: Infinite Warfare in den Büros des Entwicklers Infinity Ward anzuspielen. Anschließend äußerten sich alle Beteiligten recht positiv über die Spielerfahrung

Spieler von Call of Duty: Black Ops 3 würden sich auch im Mehrspieler-Modus des neuen Call of Duty direkt heimisch fühlen, hieß es unter anderem von John Boble. Der frühere E-Sport-Profi ist heute als Kommentator und Host unter anderem für die ESL tätig.

Auch sein Kollege, der Kommentator und Host Matt Morello, fand positive Worte für Call of Duty: Infinite Warfare:

Und der Dritte im Bunde, Clint Evans, befand, dass sich das Multiplayer-Team auf dem richtigen Weg befinde:

Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 4. November 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Gut möglich, dass es im Vorfeld einen Beta-Test zum Mehrspieler-Modus gibt - spätestens dann können sich alle interessierten Spieler selbst ein Bild machen.

Call of Duty: Infinite Warfare - Erstes Gameplay-Video mit Weltraumkämpfen 3:23 Call of Duty: Infinite Warfare - Erstes Gameplay-Video mit Weltraumkämpfen

Call of Duty: Infinite Warfare - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen