CoD Modern Warfare bekommt zwei neue Maps, Cranked-Modus & Operator Nikto

Mit dem neuesten Update für Modern Warfare geht die Season One in die nächste Phase.

von Philipp Elsner,
18.12.2019 11:41 Uhr

Content-Update für Season 1: CoD Modern Warfare zeigt neue Maps & Modi 1:02 Content-Update für Season 1: CoD Modern Warfare zeigt neue Maps & Modi

Die erste Season von Call of Duty: Modern Warfare geht weiter. Am 18. Dezember erscheint ein neues Content-Update, unter anderem mit zwei Map-Klassikern aus Call of Duty 4. Hier sind die wichtigsten Eckdaten:

  • Release: Das Update wird im Laufe des 18.12. aufgespielt, um 19 Uhr sind alle Inhalte live.
  • Download-Größe: Es werden rund 15 GB Daten via Battle.net geladen.
  • Neue Maps: Vacant (6vs6) und Shipment (6vs6, Gunfight) sind zurück.
  • Neuer Modus: Cranked löst Infected als Event-Spielmodus ab.

Den neue temporären Spielmodus Cranked kennen Call-of-Duty-Fans bereits aus Ghosts und Infinite Warfare, es handelt sich um eine Abwandlung des Klassikers Team Deathmatch: Dabei werden Spieler zu lebenden Zeitbomben und explodieren, wenn sie nicht innerhalb eines Zeitlimits weitere Abschüsse erzielen.

Nikto freischalten: So geht's

Im Operator-Menü von Modern Warfare geistert Nikto schon länger herum, bisher gab es aber noch keine Möglichkeit ihn zu spielen. Jetzt ist Nikto in einem Operator Bundle für 2400 CP (das entspricht rund 24 Euro) verfügbar. Ohne Echtgeldeinsatz ist der Charakter nicht freischaltbar.

Lange haben sich Spieler gefragt, wie sie an Nikto rankommen, jetzt ist das Operatir-Bundle da. Lange haben sich Spieler gefragt, wie sie an Nikto rankommen, jetzt ist das Operatir-Bundle da.

Der frühere FSB-Agent gehört zur Spetsnaz-Einheit der Allegiance und ist (wie alle Operator) ein rein optisches Gimmick ohne Ingame-Vorteile. Zum Paket gehören außerdem eine Ingame-Armbanduhr, Waffen-Baupläne und weitere kosmetische Extras.

Weihnachtsstimmung in CoD

Neben den beiden neuen Multiplayer-Karten Vacant und Shipment, gibt es auch drei frische Koop-Einsätze: Operation Strongbox wird mit dem Update ebenso freigeschaltet, wie die kleineren SpecOps-Missionen Bomb Squad und Disinform.

Zu den Feiertagen wird die Gunfight-Map Docks festlich umdekoriert und als Over Winter neu veröffentlicht. Für noch mehr Stimmung soll das ebenfalls kostenpflichtige »Holideadly«-Bundle im Shop sorgen, das die Operator mit weihnachtlichen Skins und Items schmückt. Kostenpunkt: 1.100 CP (rund 11 Euro).

Weihnachtsstimmung in CoD. Friedlich geht's trotzdem nicht zu. Weihnachtsstimmung in CoD. Friedlich geht's trotzdem nicht zu.

Abgerundet wird das Season-Update mit doppelter Waffen-XP vom 20. bis 23. Dezember um jeweils 19 Uhr. Zusätzlich bekommen alle Spieler »ein kostenloses Geschenk-Paket«, das über den Ingame-Store abgeholt werden kann.

Mehr zu Modern Warfare:


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen