PS5 oder Xbox Series X: Dafür würden sich GameStar-Leser entscheiden

Wir wollten von euch wissen, welche Next-Gen-Konsole ihr euch kaufen wollt: Die Playstation 5 oder Xbox Series X?

von Marylin Marx,
21.01.2020 14:25 Uhr

PlayStation 5 vs. Xbox Series X PlayStation 5 vs. Xbox Series X

Die neue Konsolengeneration wird vermutlich nicht mehr lange auf sich warten lassen. Bisher gibt es nur wenig bestätigte Informationen zu der PlayStation 5 und Xbox Series X, die Gerüchteküche brodelt aber schon. Da Microsoft auf der E3 2019 bekannt gegeben hat, dass ihre Next-Gen-Konsole zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheint, gehen wir davon aus, dass auch Sony einen ähnlichen Zeitpunkt wählen wird.

Noch bleibt also genug Zeit um bei euch nachzufragen, welche der beiden Konsolen ihr aktuell präferiert und ob ihr überhaupt über einen Konsolenkauf nachdenkt. Hier sind die Ergebnisse der Umfrage:

Teilnehmer: 7731 (Stand: 21.01.20) Teilnehmer: 7731 (Stand: 21.01.20)

Mit deutlichem Vorsprung gewinnt die PlayStation 5 gegenüber der Xbox Series X, kann sich jedoch nur schwer gegen die Entscheidung, gar keine neue Konsole zu kaufen, durchsetzen. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig, doch fangen wir hinten an:

Unter unserem Artikel zu den möglichen Hardware-Leaks beider Konsolen kommentiert Leser jasslo2k:

"Gibt es eigentlich als PC-User noch einen Grund sich überhaupt eine Xbox zu holen? Nach dem Strategiewechsel bei Microsoft, bekommt man doch eh fast alle Games auch für PC?"

Genau dieser Gedanke wird vermutlich auch viele andere Leser und PC-Besitzer umtreiben. Seitdem der Xbox Game Pass auch für den PC gibt, sind viele Xbox-Exklusivtitel wie Gears of War oder Halo nicht mehr nur auf Konsolen beschränkt. Das nimmt der Xbox ein großes Verkaufsargument vor allem bei PC-Spielern.

Alle Infos zum Xbox Game Pass für PC haben wir euch auch nochmal separat in einem Artikel zusammengefasst:

Xbox Game Pass für PC: Alle Spiele, Download und Preis im Überblick

Doch auch Sony hat bereits einen ähnlichen Dienst gestartet. PlayStation Now ist der Streaming-Dienst von Sony und kostet aktuell 9,99 Euro im Monat. Auch diesen könnt ihr an eurem PC nutzen, ohne eine PS4 zu besitzen. Alles was ihr braucht, ist einen PSN-Account, sowie einen kompatiblen Controller. Im Gegensatz zum Xbox Game Pass sind die Titel jedoch nur zeitlich beschränkt bei PS Now verfügbar. Wer also beispielsweise Persona 5 auf dem PC spielen möchte, hat nur noch bis zum 4. Februar Zeit dafür.

Horizon Zero Dawn für PC: So profitiert ihr schon jetzt von der PS5

Exklusivtitel und Abos sind nicht alles

Viele Spieler greifen auch zu einer Konsole, weil sie die neuesten Spiele problemlos spielen wollen, ohne in eine PC-Aufrüstung oder gar einen komplett neuen Gaming-PC zu investieren. Glaubt man den aktuellen Hardware-Leaks beider Konsolen, wird die Xbox Series X ein ganzes Stück schneller unterwegs sein, als die PS5, was sich allerdings auch auf den Preisunterschied beider Konsolen auswirken könnte. Das lässt die PS5 als Gaming-Zweitgerät neben dem PC attraktiver erscheinen.

Wie ihr euch am Ende entscheidet und ob neue Informationen eure Meinung ändern können, wird die Zukunft (und eine Umfrage nach Release beider Konsolen) zeigen. Bis Weihnachten 2020 werden wir uns vermutlich noch gedulden müssen.

8 neue Details zur PS5 - Das kann die PlayStation 5 10:06 8 neue Details zur PS5 - Das kann die PlayStation 5

Mehr zum Thema


Kommentare(108)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen