Xbox Game Pass: Neu im Mai 2020 & Liste aller PC-Spiele

Welche Games sind im Microsoft Game Pass für Computer inklusive und wie viel kostet das Abo? Wir haben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Aufbau-Fans aufgepasst: Die Städtebau-Simulation Cities: Skylines ist jetzt Teil des Xbox Game Pass für PC - und das ist nicht der einzige Neuzugang. Aufbau-Fans aufgepasst: Die Städtebau-Simulation Cities: Skylines ist jetzt Teil des Xbox Game Pass für PC - und das ist nicht der einzige Neuzugang.

Der Xbox Game Pass ist als Beta-Version für den PC gestartet. Wie zuvor bereits für die Xbox bietet Microsoft nun auch über 100 PC-Spiele im Monats-Abo an. Im Laufe der Zeit kommen stetig neue Spiele hinzu, etwa neue Microsoft-Titel bei Release.

Somit erhalten Abonnenten im Zeitraum des Abonnements unbeschränkten Zugriff auf die Spiele-Sammlung. Doch es gibt Komplikationen: Lange nicht jede Game-Pass-Veröffentlichung erscheint neben der Xbox-Variante automatisch für den PC. Deshalb klären wir für euch, welche Game-Pass-Spiele für den Rechner erscheinen, wann neue hinzukommen und worauf ihr euch in der ferneren Zukunft freuen könnt.

Außerdem verraten wir, was der Spaß kostet, wie das Abo und der Download funktionieren und welche Spiele im Paket inbegriffen sind.

Letztes Update: 25. Mai 2020
Aktualisiert: Neu im Mai 2020, Diese Spiele stecken im Abo

Neu im Mai 2020 - Cities: Skylines

Die umfangreiche Städtebau-Simulation und beliebte SimCity-Alternative Cities: Skylines wird erneut Teil des Xbox Game Pass - dieses Mal auch für den PC! Vom Finanzhaushalt über die Wasserversorgung bis hin zum Verkehrs-Management zieht ihr als Bürgermeister die Fäden eurer florierenden Stadt.

Dabei könnt ihr euch entscheiden, ob ihr sie zur hochtechnisierten Hightech-Großstadt, zum effizienten Industrie-Gebiet oder zur ländlich-einladenden Vorstadt aufbaut. Die zahlreichen DLCs zu Cities: Skylines sind im Game Pass für PC zwar (noch) nicht enthalten, aber auch das Hauptspiel bietet genug Content, um Aufbau-Fans für viele Stunden zu beschäftigen.

Cities: Skylines im Test - Besser als SimCity   183     0

Mehr zum Thema

Cities: Skylines im Test - Besser als SimCity

Im Mai haben sich auch noch weitere spannende Neuzugänge zum Xbox Game Pass für den PC gesellt:

  • Alan Wake, 3rd-Person-Horror-Adventure der Control-Macher, in dem ihr als Schriftsteller scheinbar langsam dem Wahnsinn verfallt
  • Minecraft Dungeons, Action-Rollenspiel-Ableger der Sandbox Minecraft, in dem ihr in die Unterwelt hinabsteigt und Monster bekämpft (ab dem 26. Mai)
  • Halo 2: Anniversary, aufwändiges Remaster des Shooter-Klassikers als Teil der Halo: Master Chief Collection
  • MechWarrior 5: Mercenaries, Actionspiel der MechWarrior-Reihe, in dem ihr wieder epische Kämpfe in riesigen Mechs austragt
  • Crusader Kings 3, Strategie-Simulation im Mittelalter, die vor allem als riesige Story-Sandbox funktioniert und mit dem dritten Teil ihre Rollenspiel-Aspekte ausbaut (Vorinstallation verfügbar, Release am 1. September 2020)
Crusader Kings 3: Unser Urteil nach 30 Stunden Mittelalter-Rollenspiel   66     39

Mehr zum Thema

Crusader Kings 3: Unser Urteil nach 30 Stunden Mittelalter-Rollenspiel

Diese Spiele stecken im Abo

Unabhängig vom gewählten Abomodell stehen die folgenden Spiele allen Abonnenten des Xbox Game Pass für PC im Zeitraum des Abonnements zur Verfügung:

Wieviel kostet das Abo für PC-Spieler?

Das Abo kostet in seiner jetzigen Form im ersten Monat einen Euro und danach 3,99 Euro im Monat. Dieser Preis gilt nur für den Zeitraum der Beta, danach steigt er auf 9,99 Euro im Monat. Im Abo enthalten sind zudem Rabatte beim Kauf von Spielen im Windows Store.

Ist der Game Pass monatlich kündbar?

Ja, wer vor einer geplanten Abbuchung der monatlichen Gebühr sein Abo kündigt, beendet den Dienst zum nächsten Monat. Bedenkt dabei, dass sich der Preis des Abos nach der Beta ändert.

Was ist Xbox Game Pass Ultimate?

Für Spieler, die sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox spielen wollen, steht der Xbox Game Pass Ultimate zur Verfügung. Damit könnt ihr sowohl alle angebotenen Xbox- als auch PC-Spiele auf der jeweiligen Plattform spielen. Hinzu kommen Rabatte beim Kauf von Spielen, Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft sowie vier Tage Early Access bei Konsolen- und PC-Releases.

Ist ein Launcher-Download nötig?

Nein, ihr benötigt keinen zusätzlichen Launcher, allerdings kommt ihr um den bisweilen sperrigen Windows Store nicht herum. Dort könnt ihr die Game-Pass-Spiele aufrufen und statt »Kaufen« auf »Installieren« drücken. Dann startet der Download.

zu den Kommentaren (392)

Kommentare(392)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen