Dauntless - Monster-Hunter-Konkurrent jetzt in der offenen Beta für alle spielbar

Die Open Beta von Dauntless hat begonnen. Fans von Monster-Hunter-Gameplay können sich nun also an der Jagd auf riesige Behemoths versuchen.

von Christian Just,
25.05.2018 14:28 Uhr

Wer riesige Monster jagen will, muss sich nicht bis zum PC-Launch von Monster Hunter World gedulden. Das Free2Play-Koop-Rollenspiel Dauntless enthält nämlich ebenfalls riesige Biester, dort genannt Behemoths, die zur Jagd freigegeben sind. Wer den Titel ausprobieren möchte, erhält jetzt in der Offenen Beta die Chance dazu. Um teilzunehmen, müsst ihr euch auf der Website des Entwicklers Phoenix Labs anmelden.

Als mutiger »Slayer« zieht ihr in Dauntless gegen riesige Drachenwesen zu Felde, die sich die Essenz der schwebenden Spielwelt »Shattered Isles« einverleiben. Es steht also nichts Geringeres als das Überleben der Menschheit auf dem Spiel. Wie in Monster Hunter World hat die Jagd auch den Zweck, euch aus den Überbleibseln der Viecher neue Ausrüstung und Waffen zu craften.

Weil Monster jagen gemeinsam mehr Spaß macht, könnt ihr euch in Dauntless mit bis zu drei Freunden zusammenschließen und die Jagd im Koop erleben. Dabei präsentiert sich Dauntless im Comic-Stil, will aber mit einem vielseitigen Kampfsystem überzeugen.

Dauntless - Intro-Trailer: »Monster Hunter für PC« ab heute in der Open Beta 3:35 Dauntless - Intro-Trailer: »Monster Hunter für PC« ab heute in der Open Beta


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen