DayZ Version 1.0 steht an - Was bis Ende 2018 noch alles kommen soll

Die Entwickler hinter DayZ haben die kommenden Inhalte für die Beta, die Version 1.0, sowie Updates nach dem Launch bekanntgegeben.

von Elena Schulz,
24.10.2018 13:32 Uhr

Bohemia Interactive hat eine Roadmap für DayZ in 2018 veröffentlicht.Bohemia Interactive hat eine Roadmap für DayZ in 2018 veröffentlicht.

Obwohl es schon fast vorbei ist, wird 2018 ein großes Jahr für DayZ: Sowohl die Beta, als auch das Update 1.0 auf die Release-Version sollen veröffentlicht werden. Die Entwickler haben nun in einem Blog-Post die Inhalte vorgestellt, die uns erwarten.

Die Beta wird bereits sämtliche Kern-Spielmechaniken enthalten, aber noch nicht alle Features. Zudem will man am Bugfixing und Polishing arbeiten, um die Release-Fassung stabiler zu machen. Mit diesen Optimierungen soll DayZ noch dieses Jahr den Early Access verlassen. Schluss ist dann aber noch nicht: Auch nach dem Launch wird es Verbesserungen und Inhaltsupdates für das Zombie-Spiel geben.

Plus-Report: Zombies im historischen und popkulturellen Kontext

DayZ - Screenshots der Standalone-Version ansehen

Basenbau, Fahrzeuge und Mod-Support in der Beta

Die wichtigsten Features der Beta-Version werden Base Building, Fahrzeuge, Mod-Support mehr Details beim Spielercharakter sein. Spieler werden Objekte für den Basenbau craften und platzieren, ein Elektrizitätssystem einrichten und andere Spieler aussperren können. Zudem wurden Steuerung und Physik von Fahrzeugen verbessert, ebenso wie das Schadenssystem, die Netzwerk-Synchronisation und Interaktion, Management und Wartung der Vehikel.

Ferner wird der Steam Workshop unterstützt und es gibt spezielle Modding-Tools sowie die Möglichkeit, Community Server zu hosten. Beim Charakter wird unter anderem die Quelle einer Blutung nun sichtbar und die Figur verändert sich mit der Zeit optisch (Bartwuchs) und innerlich (Softskills). Zu den kleineren Verbesserungen zählen Änderungen am Sounddesign, versteckte Vorratslager, Nahkampfangriffe mit Pistolen, Server-Browser-Verbesserungen und mehr.

DayZ Beta - Gamescom-Demo im Video: Neue Engine und viele Verbesserungen 20:50 DayZ Beta - Gamescom-Demo im Video: Neue Engine und viele Verbesserungen

Helikopter, Werfen von Items und mehr erst zum Release

Features, die erst mit dem Release oder danach dazukommen, sind Helikopter, das Klettern über Hindernisse, das Werfen von Items, Bögen, Ragdoll-Animationen, Türen, die sich in zwei Richtungen öffnen lassen, sowie Fischen, verwesende Körper, kontaminierte Gebiete, Item-Färben oder das Tragen von Charakteren.

Die Helikopter kommen erst später dazu, weil der Basenbau laut Entwickler fürs Erste als Spielermotivation ausreicht. Das Klettern wiederum erfordert Ressourcen bei Programmierern und Animatoren, die man lieber anderweitig einsetzen wollte. Das Gleiche gilt für das Werfen von beispielsweise Granaten, das zusätzliche Arbeit bei Physik und Netzwerk-Synchronisation erfordert hätte, die man lieber in die Fahrzeuge fließen ließ.

Wie der Entwickler betont, seien aber keinerlei Kern-Features von DayZ geschnitten oder verschoben worden. Manche Features wie die Bögen waren zwar schon in der ursprünglichen Version von DayZ verfügbar, die Aufschiebung ermöglicht es dem Team aber, mehr Zeit in die Kern-Features zu investieren.

Ein weiterer Kompromiss musste bei den Fahrzeugen gemacht werden, von denen nur zwei in der Beta zur Verfügung stehen werden: Der V3S-Truck und der Lada 4x4. Auch bei den Waffen wird man auf die Magnum, Red 9, SKS, Winchester 70 und weitere Modelle vorerst verzichten müssen. Generell sind alle Waffen betroffen, die in 0.62 verfügbar waren, aber es nicht in 0.63 geschafft haben. Nach dem Launch werden über Updates weitere Waffen hinzukommen. Schon mit der Beta soll es dafür wieder eine Ingame-Karte geben, mit der sich die Spieler besser in Chernarus zurechtfinden können.

Die kompletten Änderungen der Roadmap 2018 im Detail lest ihr im oben verlinkten Blogpost der Entwickler. Patch 0.63 startete im Juni auf die Test-Server. Zu diesem Zeitpunkt fand auch der geplante Engine-Wechsel statt. Die Spieler warten bereits seit über vier Jahren auf den Release von DayZ. Genaue Daten zum Start der Beta und zum Full Release sind noch nicht bekannt.

DayZ Standalone - Beta-Gameplay (v0.63): neue Animationen und mehr Verbesserungen 16:18 DayZ Standalone - Beta-Gameplay (v0.63): neue Animationen und mehr Verbesserungen


Kommentare(113)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen