Dead by Daylight - Roadmap für 2018: Neue Killer, Maps und Fortschritt-System

Die Entwickler von Dead by Daylight haben eine Roadmap für 2018 veröffentlicht. Es kommen unter anderem neue Killer, Überlebende und Karten.

von Elena Schulz,
25.03.2018 13:11 Uhr

Dead by Daylight bekommt 2018 einen Haufen neuer Inhalte.Dead by Daylight bekommt 2018 einen Haufen neuer Inhalte.

Entwickler Behaviour Interactive hat für sein asymmetrisches Multiplayerspiel Dead by Daylight eine Roadmap mit neuen Inhalten für 2018 veröffentlicht. Geplant sind unter anderem Balance-Anpassungen, Änderungen am Fortschritt-System und Bug-Fixes, sowie neue Karten, Überlebende und Killer.

Über die nächsten 12 Monate hinweg sollen vier neue Überlebende, vier Killer und vier neue Karten veröffentlicht werden. Das Fortschritt-System wurde so angepasst, dass Spieler durch das aktive Spielen nicht-lizenzierte Überlebende und Killer freischalten können. Das neue Rangsystem soll sich außerdem sehr viel lohnender anfühlen.

Auch von neuen kosmetischen Items ist die Rede, die sich auch ohne Geld freischalten lassen und keinen Einfluss auf das Spielgeschehen nehmen. Ferner möchte der Entwickler neue Inhalte PC-Spielern vorab zum Testen zugänglich machen, ein Tutorial hinzufügen, mehr Patches für den nötigen Feinschliff veröffentlichen und Anti-Cheat- und Maßnahmen gegen toxische Spieler verstärken.

Gegen toxisches und schädliches Spielerverhalten haben aktuell viele große Spielefirmen wie Blizzard oder Epic eine Initiative namens Fair Play Alliance geschlossen, die das Problem branchenweit angehen soll.

Geplante Inhalte für 2018:

  • 4 new survivors
  • 4 new killers
  • 4 new maps
  • A new progression system allowing players to unlock non-licensed survivors and killers by playing actively
  • New paid cosmetic items that won't impact the gameplay with most of them unlockable by playing too, whether you play a lot or more casually.
  • A new ranking system for a more meaningful, more inclusive and more rewarding progress.
  • A new deployment process to trial new features and content on PC first, using PTB, meaning we can push it to all platforms as soon as it feels ready, rather than as soon as we can.
  • An anti-cheat reinforcement to help make Dead by Daylight a better place for all players.
  • A tutorial mode to improve new players' onboarding and allow anyone to brush up their skills before going into ranked games.
  • Better tools to handle toxicity
  • Dedicated mid-chapter patches to make sure the content is as clean as possible, to look at some of the balancing element, but also to add quality of life improvements and polish when needed

Behaviour Interactive hatte schon vorher zahlreiche Updates und neue Inhalte für sein Spiel veröffentlicht, darunter auch neue Killer wie Freddy Krueger. Der Entwickler gab außerdem im Zuge der Roadmap bekannt, dass man die Rechte an der Marke für 13 Millionen Euro vollständig von Starbreeze zurückkaufen konnte, die das Projekt anfangs finanziell unterstützt hatten.

Dead by Daylight - Trailer zum Saw-DLC zeigt den neuen Killer The Pig im Schlachthaus 4:21 Dead by Daylight - Trailer zum Saw-DLC zeigt den neuen Killer The Pig im Schlachthaus


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen